Apple "iWatch" soll ab Juli gebaut werden: 2,5 Zoll großes Display?

iWatch, Apple iWatch, Apple Smartwatch Bildquelle: Brett Jordan
Der US-Computerkonzern Apple hat mit dem taiwanischen Vertragsfertiger Quanta angeblich vereinbart, dass die Fertigung der sogenannten iWatch ab Juli im großen Stil anlaufen soll. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Quellen aus dem Umfeld der Unternehmen.
Laut dem Bericht von Reuters soll die Massenproduktion der ersten Smartwatch von Apple schon im kommenden Monat anlaufen. Das Gerät wird den Angaben zufolge mit einem 2,5 Zoll großen Display daherkommen, das nur leicht rechteckig sein soll - was auf eine Ausführung im 4:3-Format hindeuten könnte.

Das Display der Apple-Smartwatch soll außerdem leicht gegenüber dem Armband hervorstehen und so eine "Bogenform" entstehen lassen. Der Bildschirm wird laut einer weiteren Quelle zunächst ausschließlich von LG Display geliefert. Die Bedienung erfolgt angeblich per Touch-Interface und die Stromversorgung setzt auf Wireless-Charging, heißt es weiter.

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist laut Reuters ein Sensor zur Messung der Herzfrequenz des Nutzers, der vom aus Singapur stammenden Zulieferer Heptagon kommen soll. Weitere Details nennt der Bericht zunächst nicht. Es ist allerdings davon die Rede, dass Apple riesige Stückzahlen der Uhr unter die Kunden bringen will.

Angeblich sollen allein im ersten Jahr der Verfügbarkeit ganze 50 Millionen Apple-Smartwatches produziert und verkauft werden. Zum Vergleich sei erwähnt, dass Apple derzeit pro Jahr gut 70 Millionen iPads verkauft. Der Löwenanteil der Smartwatches soll von Quanta gefertigt werden - von immerhin 70 Prozent der Gesamtstückzahlen ist die Rede.

Die Markteinführung der Apple iWatch wird laut zwei weiteren Quellen der Nachrichtenagentur für Oktober erwartet. Gerüchte über eine Smartwatch von Apple gibt es schon seit Jahren. Da 2,5 Zoll mehr als sechs Zentimetern entsprechen, wäre der Bildschirm der Apple-Uhr deutlich größer als bei den von Google und seinen Partnern LG und Motorola entwickelten Smartwatch-Modellen, deren offizieller Launch in der kommenden Woche erwartet wird. iWatch, Apple iWatch, Apple Smartwatch iWatch, Apple iWatch, Apple Smartwatch engadget
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden