Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro: Aldi verkauft das Lg L40

Smartphone, LG L40, LG# Bildquelle: LG
Aldi Süd lockt Kunden aktuell einmal mehr mit einem vermeintlichen Smartphone-Schnäppchen vom Markenhersteller: Das LG L40 kommt mit aktuellem Android-4.4-Betriebssystem und kostet gerade einmal knapp 80 Euro.

"Schnäppchen" ist relativ

Dass man für 80 Euro kein Smartphone aus der Spitzen- oder sogar Mittelklasse erwarten kann, ist sicher kein gut gehütetes Geheimnis für Branchenkenner mehr. Trotzdem gibt es in diesem Bereich durchaus Geräte, die für genügsame Smartphone-Einsteiger die passenden Features bieten. Genau auf diese Kundschaft setzt aktuell einmal wieder Aldi Süd - und bietet mit dem LG L40 ein Modell, was kompakte Bauweise, Einsteiger-Hardware und kleines Preisschild zusammenbringt.

Will man das aktuelle Angebot eher kritisch beurteilen, könnte man aber auch sagen, dass Aldi einmal mehr ein Low-End-Gerät mit den wohl denkbar billigsten Hardware-Komponenten die aktuell verfügbar sind ins Discounter-Regal stellt.

LG L40 bei Aldi-Süd (06.06.2014)LG L40 bei Aldi-Süd (06.06.2014)LG L40 bei Aldi-Süd (06.06.2014)LG L40 bei Aldi-Süd (06.06.2014)

Markenware beim Discounter

Das LG L40 ist mit einem 3,5-Zoll-Display ausgerüstet, das eine Auflösung von 480 x 320 Pixeln darstellen kann. Allzu schlechte Augen sollten Käufer bei dieser Größe und Auflösung also nicht haben. Eine bessere Anzeige mit mehr Pixeln würde das Leistungsteam unter der Haube des LG L40 sowieso deutlich überfordern.

Für die Rechenleistung ist hier der Dual-Core-Prozessor Qualcomm MSM8210 verantwortlich, der mit 1,2 Gigahertz taktet und von 512 MB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Noch sparsamer zeigt sich das Gerät allerdings beim internen Speicher. Der fällt mit 4GB Preisklassen-typisch sehr klein aus und ist wegen vorinstallierter Apps und dem installierten Betriebssystem zum größten Teil schon ab Werk belegt. Abhilfe schafft hier der verbaute Slot für microSD-Karten, dank dem der Speicher um 32 GB erweitert werden kann.

Eines der Hauptverkaufsargumente auf das Aldi setzt ist sicher, dass auf dem Low-Budget-Phone Android in der aktuellen Version 4.4 vorinstalliert ist.

Alles beim Alten

Bei der restlichen Ausrüstung hält das Lg L40 keine Überraschungen parat. Aufnahmen können an der Rückseite mit einer Auflösung von 3 Megapixeln eingefangen werden. Die Frontkamera wurde gleich ganz gestrichen. Der 1540-mAh-Akku dürfte bei der genannten Hardware aber auch längere Einsätze ohne Steckdosenanschluss ermöglichen. Smartphone, LG L40, LG# Smartphone, LG L40, LG# LG
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden