Yezz Billy 4.7: Bisher dünnstes Windows Phone im Hands-on

Windows Phone 8.1, Yezz Billy 4.7, Yezz
Microsoft hat heute auf der Computex 2014 erstmals einen Blick auf die neuen Windows Phones einiger Partner gewährt, zu denen auch der Hersteller Yezz gehört, der mit dem Yezz Billy 4.7 ein neues, sehr flaches und mit Dual-SIM-Unterstützung ausgerüstetes Quadcore-Smartphone mit Windows Phone 8.1 auf den Markt bringt. Wir haben die Gelegenheit genutzt und uns das neue, vergleichsweise günstige Modell näher angesehen, um Fotos und ein Hands-on-Video anzufertigen.

Das Yezz Billy 4.7 ist angeblich nach Bill Gates himself benannt und kommt mit einem 4,7 Zoll großen IPS-Panel daher, das mit 1280x720 Pixeln auflöst. Das Gerät basiert auf dem Qualcomm Snapdragon 400 mit vier 1,2 Gigahertz schnellen Kernen, der die Basis vieler neuer Mittelklasse-Smartphones mit Microsofts mobilem Betriebssystem bildet.


Es sind ein Gigabyte Arbeitsspeicher und acht Gigabyte interner Flash-Speicher an Bord. Hinzu kommt eine rückwärtige Kamera mit ganzen 13,1 Megapixeln Auflösung und Autofokus, die zusammen mit einer 2-Megapixel-Cam auf der Front verbaut wird.

Yezz Billy 4.7Yezz Billy 4.7Yezz Billy 4.7Yezz Billy 4.7
Yezz Billy 4.7Yezz Billy 4.7Yezz Billy 4.7Yezz Billy 4.7

Das Billy 4.7 hat außerdem einen 2400mAh großen Akku, der für eine sehr ordentliche Laufzeit sorgen sollte, weil der Snapdragon-SoC recht sparsam arbeitet. Das Gerät steckt in einem mit nur 7,2 Millimetern Bauhöhe sehr flachen Gehäuse und ist somit das bisher dünnste Windows Phone. Es werden außerdem gleich zwei SIM-Kartenslots geboten, so dass der Nutzer mit dem Yezz-Smartphone bequem mehrere SIMs benutzen kann.

Die Einführung des Yezz Billy 4.7 soll in den kommenden Monaten auch in einigen europäischen Ländern erfolgen, wobei die offizielle Preisempfehlung laut früheren Aussagen des Herstellers bei 229 Euro liegen soll. Der Vertrieb soll zumindest in den USA ausschließlich über Amazon erfolgen. In Europa ist Yezz bisher wohl nur in Frankreich, Spanien und Portugal aktiv.

Unser Video entstand nach Ende der Microsoft-Keynote zur Computex 2014 im taiwanischen Taipeh, wo das Unternehmen erstmals seit vielen Jahren den anwesenden Pressevertretern die Möglichkeit gab, einen Blick auf die während der Ansprache seiner Manager gezeigten Geräte näher in Augenschein zu nehmen. Normalerweise verschwanden die Produkte nach der ersten Präsentation bisher immer sofort wieder in der Versenkung, doch offenbar geht man unter der neuen Unternehmensführung auch mit diesem Thema etwas lockerer um. Windows Phone 8.1, Yezz Billy 4.7, Yezz Windows Phone 8.1, Yezz Billy 4.7, Yezz
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden