Asus GX500: Das „dünnste“ 15-Zoll-Gaming-Notebook mit 4K-Display

Asus, Gaming-Notebook, Asus GX500 Bildquelle: Asus
Asus wird seine Gaming-Serie "Republic of Gaming", kurz ROG, um ein echtes Highend-Modell erweitern. Das Asus GX500 kommt unter anderem mit 4K-Display und soll laut Hersteller das dünnste 15-Zoll-Gaming-Notebook der Welt sein.

Hauptsache dünn und scharf

Dank der Messe Computex 2014, die in Taipei stattfindet, werden wir aktuell fleißig mit neuen Hardware-News versorgt. Asus hatte schon vor wenigen Tagen versucht, die Aufmerksamkeit mit dem Notebook Transformer Book Flip auf sich zu ziehen, dessen Display fast um 360 Grad umgeklappt werden kann. Jetzt stellt der taiwanische Hersteller das nächste Gerät ins Rampenlicht, das sich von den Konkurrenz-Produkten abheben soll. Asus GX500 Gaming-NotebookFlach und scharf: Das GX500 von Asus Dabei ist es vor allem die kompakte Bauweise, die das Asus GX500 Gamingnotebook von anderen Angeboten unterscheidet. Mit einer Bauhöhe von 19mm ist es laut Asus nämlich das dünnste 15-Zoll-Notebook, das aktuell auf dem Markt ist. Trotzdem findet man in dem kompakten, schwarzen Aluminium-Gehäuse noch genug Platz für Highend-Hardware

Die Gaming-Variante des Zenbook NX500

Asus verbaut in dem neuen Vorzeige-Gaming-Notebook ähnliche Komponenten wie im bereits präsentierten Zenbook-Flaggschiff NX500. Das wohl auffälligste Bauteil des GX500 ist der 4K-VisualMaster-Display, der 3840 x 2160 Bildpunkte auf 15,6-Zoll verteilt. Dank einer sorgfältigen Kalibrierung ab Werk soll das IPS-Panel dabei eine 100-prozentige NTSC-Farbraum-Abdeckung gewährleisten können.

Für die Bilddarstellung ist hier Nvidias mobile Highend-GPU GTX860M verantwortlich. Es darf allerdings bezweifelt werden, dass es dieser Maxwell-Ableger schafft, das hochauflösende Display des GX500 ruckelfrei in voller Auflösung zu befeuern. Für die Bereitstellung der übrigen Rechenleistung kommt in dem Asus-Flachrechner eine Intel Core i7-CPU zum Einsatz.

Das Asus GX500 weiß auf dem Datenblatt wirklich zu beeindrucken. Bisher ist allerdings noch nicht bekannt, ob das Preisschild des mobilen Vorzeige-Rechners nicht vielleicht auch für offene Münder sorgt. Gewissheit gibt es im dritten Quartal - dann soll das aktuell "dünnste" 15-Zoll-Gaming-Notebook im Handel landen.

Quelle: Asus Asus, Gaming-Notebook, Asus GX500 Asus, Gaming-Notebook, Asus GX500 Asus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

ASUS Zenbook im Preisvergleich

Tipp einsenden