Warner Bros. kündigt Mortal Kombat X an, erster Trailer

Warner Bros., Mortal Kombat, Mortal Kombat X Bildquelle: Youtube
Warner Bros. Interactive Entertainment und die NetherRealm Studios haben den zehnten Teil der legendären Prügelspielreihe Mortal Kombat angekündigt. Gleichzeitig wurde ein erster Trailer veröffentlicht, der einen blutigen Kampf zwischen Sub-Zero und Scorpion zeigt.

Blutiger Trailer zu Teil 10 der Reihe

Mortal-Kombat-Schöpfer Ed Boon hatte in den letzten Wochen in seinem Twitter-Kanal bereits mehrfach auf die bevorstehende Vorstellung eines weiteren Teils der Reihe hingedeutet, heute wurde das Spiel schließlich mit einem Trailer offiziell angekündigt. Dieses wird Mortal Kombat X heißen und somit im Gegensatz zu seinem 2011 erschienenen Vorgänger wieder eine (römische) Ziffer im Titel tragen.


Begleitend zum Video versprechen die Verantwortlichen eine einzigartige filmische Präsentation und ein dynamisches Gameplay. Außerdem soll das Spiel auf einer "Next-Gen-Technologie" basieren. Im Rahmen der Ankündigung wies Ed Boon auf neue Charaktere, Spielmodi und eine neue Grafikengine hin. Spieler sollen zudem erstmals zwischen mehreren Variationen für jeden Charakter wählen können, welche jeweils einen eigenen Kampfstil besitzen.

Außerdem soll Mortal Kombat der (bisher) brutalste Teil der Reihe werden. Weitere Informationen folgen zur E3, die in diesem Jahr vom 10. bis zum 12. Juni im Los Angeles Convention Center stattfindet.

Cross-Gen statt Next-Gen

Wer jedoch auf ein reines Next-Gen-Spiel gehofft hat, wird enttäuscht: Zwar erscheint Mortal Kombat X sowohl für die PlayStation 4 als auch für die Xbox One, Versionen für die PlayStation 3 und Xbox 360 wird es aber ebenfalls geben.

Auch PC-Spieler dürfen sich auf das Spiel freuen und im Gegensatz zum Vorgänger vielleicht sogar auf einen zeitgleichen Release mit den Konsolenfassungen hoffen. Für Nintendos Wii U wird es hingegen wohl keine Version geben.

Der neunte Teil der Reihe war vor rund drei Jahren erschienen. In Deutschland ist das Spiel in der sogenannten Komplete Edition seit Anfang 2013 bundesweit beschlagnahmt, ob Teil 10 ein ähnliches Schicksal ereilen wird, bleibt abzuwarten. Warner Bros., Mortal Kombat, Mortal Kombat X Warner Bros., Mortal Kombat, Mortal Kombat X Youtube
Mehr zum Thema: E3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beiträge aus dem Forum

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden