Steam Machines: Controller hat Verschiebung auf 2015 zur Folge

Steam, Valve, Controller, Prototyp, Steam Machines Bildquelle: Valve
Keine gute Nachricht für alle, die schon gespannt auf Steam Machines warten: Valve hat bekannt gegeben, dass man "realistisch" gesehen für dieses Jahr nicht mehr mit einem Release rechnen sollte, als neues "Veröffentlichungsfenster" wurde 2015 genannt. Grund: Es gibt offenbar Probleme (Valve spricht von "Verbesserungen") mit dem Controller.

"Tonnenweise Rückmeldungen"

Valve hat seine Steam Machines im vergangenen Herbst vorgestellt und zunächst schien das Projekt auch gut voranzukommen, zahlreiche Hardware-Partner kündigten ihre Versionen der SteamOS-basierten Geräte an. Doch vor 2015 wird es wohl keine Steam Machines zu kaufen geben, gab Valve im Rahmen der Steam Community bekannt.

Darin heißt es, dass man aktuell Live-Tests mit dem kabellosen Controller durchführe, dieser wird von Industrie-Profis sowie Hardore- und Casual-Spielern ausführlich ausprobiert. Dabei habe man "tonnenweise brauchbare Rückmeldungen" bekommen, was bedeute, dass "wir in der Lage sein werden, den Controller deutlich zu verbessern", schreibt Valve.

Allerdings bedeutet das, dass die Optimierungen erst umgesetzt werden müssen: "Es wird uns auf Trab halten, diese durchzuführen, weshalb wir nun ein Veröffentlichungsfenster in 2015 anvisieren und nicht 2014." Man hofft, dass Steam-Machines-Interessenten Geduld aufbringen können und beteuert, dass man versucht, "die bestmögliche Gaming-Erfahrung" zu bieten, wenn System bzw. Controller einmal fertig sind.

Der Controller wird immer mehr zum Sorgenkind

Wohlgemerkt spricht Valve hier lediglich vom Controller und nicht von der Hardware im Allgemeinen, ohne das passende Steuergerät wird aber wohl kaum ein OEM sein Steam-Machines-Modell auf dem Markt bringen.

Der Controller dürfte auch so etwas wie ein Sorgenkind Valves sein, da man bereits einmal dessen Funktionalität signifikant geändert hat. Ursprünglich sollte das Gerät nämlich Touchpads sowie einen Touchscreen haben, diese Elemente wurden Anfang des Jahres aber entfernt bzw. wurde die entsprechende Entscheidung bekannt gegeben. Steam, Valve, Controller, Prototyp, Steam Machines Steam, Valve, Controller, Prototyp, Steam Machines Valve
Mehr zum Thema: Steam Machine
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Preisvergleich Dell Alienware

Tipp einsenden