Erster Gameplay-Trailer zu Batman: Arkham Knight erschienen

Warner Bros., Batman, Arkham Knight Bildquelle: Batman Arkham Knight
Warner Bros. Interactive Entertainment hat heute ein neues Video zu Batman: Arkham Knight veröffentlicht. Dieses zeigt erstmals echtes Ingame-Material, in dem der geheimnisvolle Arkham Knight den Dunklen Ritter in Bedrängnis bringt.

Erste Spielszenen mit dem Next-Gen-Batman

Anfang März hatte Warner Bros. mit Arkham Knight den vierten und gleichzeitig auch letzten Teil der Arkham-Serie angekündigt. Damals gab es zwar einen ersten Render-Trailer zu bewundern, tatsächliche Spielszenen hatte man uns bislang allerdings vorenthalten.

Nun gab der Publisher jedoch auch einen Gameplay-Trailer mit dem Titel "Evening the Odds" heraus, der zeigt, wie Scarecrow nach Gotham City zurückkehrt und die Wiedervereinigung der sogenannten Rogues Gallery, einem Zusammenschluss bekannter Superschurken wie Two-Face, Harley Quinn oder dem Pinguin, plant. Gemeinsames Ziel ist es, Batman endgültig zu vernichten.


Neben diesen bereits vertrauten Gegnern bekommt es Batman aber auch mit einem bislang gänzlich unbekannten Widersacher, dem mysteriösen Arkham Knight, zu tun. Wieso dessen High-Tech-Schutzanzug frappierende Ähnlichkeit mit Batmans (neuer) Rüstung besitzt, ist zur Zeit noch unklar, anscheinend ist der neue Schurke dem Superhelden dank dieser aber mindestens ebenbürtig.

Erstmals mit fahrbarem Batmobil

Der neue Trailer zeigt außerdem das Batmobil auf den Straßen Gothams im Einsatz. Dabei wird auch dessen Kraft mehr als deutlich, wenn es Hindernisse durchbricht oder eine Tunnelwand entlangfährt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine spezielle Variante des Batmobils, welche das Entwicklerstudio Rocksteady eigens für das Spiel entworfen hat.

Batman: Arkham Knight erscheint am 14. Oktober 2014 für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One. Wer ausschließlich eine Wii U oder eine der alten Konsolen von Sony oder Microsoft sein Eigen nennt, geht leer aus. Warner Bros. weist außerdem darauf hin, dass Vorbesteller auch als Harley Quinn vier exklusive Challenge Maps spielen dürfen.
Batman: Arkham Knight für den PC:

Batman: Arkham Knight für die PlayStation 4:

Batman: Arkham Knight für die Xbox One:


Warner Bros., Batman, Arkham Knight Warner Bros., Batman, Arkham Knight Batman Arkham Knight
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr LG 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner)
LG 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
574,24
Im Preisvergleich ab
474,80
Blitzangebot-Preis
539,00
Ersparnis zu Amazon 6% oder 35,24

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden