Surface Mini wurde in letzter Minute von Nadella und Elop abgesagt

Microsoft Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3 Bildquelle: Microsoft
Lange Zeit schwirrte das Surface Mini, das einen sieben bis acht Zoll großen Bildschirm mitbringen hätte sollen, in der Gerüchteküche herum. Seit gestern ist klar: Es kommt nicht. Am Gerücht bzw. Gerät dürfte aber dennoch etwas dran gewesen sein, es wurde aber kurzfristig abgesagt.

Mini-Abwesenheit

Gestern hat Microsoft sein 12-Zoll-Tablet Surface Pro 3 in New York vorgestellt. Das hatte sich auch abgezeichnet, Branchenbeobachter waren aber fast bis zum Schluss davon ausgegangen, dass es auch das Surface Mini zu sehen geben wird. Microsoft soll sich aber laut dem Wirtschaftsportal Bloomberg kurzfristig gegen das Mini entschieden haben, der Beschluss wurde demnach von Microsoft-CEO Satya Nadella gemeinsam mit Executive Vice President Stephen Elop gefällt.

Die beiden sollen sich laut Bloomberg (fast) buchstäblich in letzter Sekunde gegen das Mini entschieden haben, da sie das Gefühl hatten, dass sich das Gerät nicht genug von der Konkurrenz unterscheiden würde. Laut Bloomberg wurden kurz vor Beginn des Events alle Verweise auf das Mini sowie Qualcomm-Chipsätze (das Surface Mini wäre ein ARM-Gerät gewesen) entfernt.

Verschoben und nicht abgesagt?

Offiziell wollte sich der Redmonder Konzern dazu nicht äußern, Panos Panay, Chef der Surface-Sparte, sagte aber in einem Interview nach der gestrigen Präsentation, dass man weiterhin an kleineren Modellen arbeitet. Details wollte er dazu jedoch nicht verraten.


Tatsächlich ist die Entscheidung von Nadella und Elop aber sicherlich nachvollziehbar, da der Tablet-Boom der vergangenen Jahre inzwischen vorbei ist. Zwar entwickelt sich der Gesamtmarkt nach wie vor nach oben, die zweistelligen Zuwachszahlen sind aber definitiv vorbei.

Mit einem Mini hätte Microsoft ohnehin kaum den aktuellen Preiskampf im diesem 7- bis 8-Zoll-Segment mitmachen können, stattdessen widmete man sich voll und ganz dem neuen Surface Pro, das einen noch nicht übersättigten Bereich bedient: Business.

Siehe auch: Microsoft Surface Pro 3 vorgestellt - Ultraleichtes 12-Zoll-Tablet

Vorbestellen: Microsofts Surface Pro 3 Microsoft Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3 Microsoft Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden