Huawei-Chef: QHD-Displays für Phones sind 'Unsinn'

Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Logo, Huawei Bildquelle: Huawei
Erst gestern hat der koreanische Bildschirmhersteller LG den Start der Massenfertigung seiner QHD-Panels (2560 × 1440 Pixel) bekannt gegeben. Der Mehrwert derartiger "2K"-Displays ist aber umstritten, der chinesische Hersteller Huawei hält sie für "Nonsens."

"Unsinnig und dumm"

Huawei-CEO Richard Yu hat am Rande der Vorstellung des neuesten Flaggschiff-Modells Ascend P7 in Paris der Seite TechRadar ein Interview gegeben und sich ganz klar gegen derart hohe Auflösungen gestellt, zumindest im Smartphone-Bereich. "Ich glaube nicht, dass wir QHD-Displays bei Mobiltelefonen brauchen", sagte der Chef des chinesischen Herstellers. "Auf einem Smartphone können die Augen überhaupt nicht zwischen Full-HD und QHD unterscheiden, weshalb das völliger Unsinn ist."

Man könne zwar ein QHD-Panel einbauen, aber das sei nur schlecht für den Energieverbrauch und "bringt gar nichts (an Mehrwert)", so Yu. Außerdem steigen dadurch auch noch die Kosten des Smartphones, für das größte Problem hält er aber dennoch die negativen Folgen für den Akku. "Warum sollten wir das machen? Ich halte das für dämlich."


Akkulaufzeit ist das eigentliche Problem

Richard Yu wird so manchem aus der Seele sprechen, weil er für sein Unternehmen eine Verbesserung der Akkulaufzeit als eines der obersten Ziele nennt. Huawei arbeitet derzeit intensiv daran, bis man aber drei volle Tage mit einer Ladung durchhalten kann, wird "noch einige Zeit" vergehen, so der CEO.

Einige Hersteller versuchen das über Schnell-Lade-Systeme zu lösen, bei denen sich die Batterie innerhalb der ersten Minuten einen Großteil der Ladung "abholt." Davon hält Yu aber wenig, da dies die Lebensdauer eines Akkus negativ belaste, vor allem wenn es sich um eine fix verbaute Batterie-Einheit handelt. Ergo: "Wir haben keine Eile, schnelles Laden in unsere Geräte zu integrieren." Siehe auch: 2560 × 1440 Pixel - LG bestätigt QHD-Mobildisplay Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Logo, Huawei Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Logo, Huawei Huawei
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden