Multiversum: Oculus plant Riesen-VR-Netzwerk

Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR Bildquelle: Oculus Rift
Oculus CEO Brendan Iribe hat mit einer neuen Vision für die Videobrille Oculus Rift überrascht. Er will mit Oculus Rift und Facebook über eine Milliarde Nutzer zusammen in eine virtuelle Umgebung schicken.
Im Rahmen der aktuell in New York abgehaltenen TechCrunch Disrupt hat Brendan Iribe über die verrückt klingenden Zukunftsvisionen gesprochen. TheVerge berichtet von dem unglaublichen Traum, von dem es in dem Report heißt, "man stoße damit an die letzte Grenze". Iribe plant mit Hilfe der VR-Brille eine Umgebung für MMO (Massively Multiplayer Online) zu erschaffen, die als eigenes "Multiversum" über eine Milliarde Spieler miteinander verbinden kann. Damit plant er quasi die Facebook-Nutzerschaft zusammenzubringen. Was genau der Nutzer in dem Oculus-Rift-Multiversum machen kann, ließ er offen. Zunächst ginge es nun darum, eine virtuelle Welt aufzubauen, die nicht nur Hunderttausende oder Millionen Menschen, sondern Milliarden Nutzer zusammenbringen könnte.

Virtuelle Facebook-Realität

Dabei ginge es um Interaktion, Kommunikation und auch um Entertainment. Ein so großes Netzwerk sei heute noch nicht machbar, aber die Strukturen im Aufbau. Brendan Iribe gab bei seinem Auftritt bei der TechCrunch Disrupt klar zu verstehen, dass er das Facebook-Netzwerk als sein Ziel sieht für eine neuartige Vernetzung zwischen Personen mit den Möglichkeiten der virtuellen Realität.

Während viele Experten sich fragten, was Facebook mit dem Kauf des Technologieträgers vor hat, und wie beide Unternehmen von einander profitieren könnten, scheint es nun eine offizielle Antwort zu geben. Es scheint alles auf die Verknüpfung hinauszulaufen.

Oculus wird aber erst einmal weitere Arbeit in die Forschung stecken. Dazu soll es ein neues Testlabor in Seattle geben. Bis die VR-Brille eines Tages die Facebook-Community vernetzt, wird es also noch lange dauern. Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR Oculus Rift
Mehr zum Thema: Soziale Netzwerke
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:05 Uhr ABUS Bremsscheibenschloss
ABUS Bremsscheibenschloss
Original Amazon-Preis
111,28
Im Preisvergleich ab
111,28
Blitzangebot-Preis
82,61
Ersparnis zu Amazon 26% oder 28,67

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden