Bungie-Shooter 'Destiny' wird 500 Mio. Dollar kosten

Spiel, Bungie, Destiny Bildquelle: Bungie
Destiny, das gigantische Science-Fiction-Game der Halo-Macher Bungie, wird das teuerste Spiel aller Zeiten, so viel steht bereits fest: Publisher Activision will eine halbe Milliarde US-Dollar in den Shooter stecken, Marketing ist hier allerdings inklusive.

Das teuerste Spiel aller Zeiten

Der Betrag von rund 500 Millionen Dollar, den die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Activision-CEO Bobby Kotick nannte, wäre die mit Abstand höchste Summe, die je in ein Video- oder Computerspiel gesteckt worden ist. Der bisherige Rekordhalter, das letztjährige Rockstar-Spiel Grand Theft Auto 5, war dagegen fast schon ein Schnäppchen, da es mit 267 Millionen Dollar fast halb so teuer wie Destiny war.

In beiden Fällen, also bei GTA 5 sowie Destiny, sind die Gesamtinvestitionen gemeint, diese umfassen die eigentliche Entwicklung, aber auch die Kosten für Vermarktung, Verpackung, Infrastruktur, Lizenzkosten und ähnliches.


Allerdings muss Activision wohl deutlich mehr in Werbung stecken als es Rockstar beim fünften Teil von Grand Theft Auto tun musste. Denn trotz des renommierten Entwicklerstudios Bungie handelt es sich bei Destiny um ein vollkommen neues Franchise, eine derartige Marke muss man mit entsprechendem Aufwand erst einmal vorstellen bzw. einführen.

Das Debüt von Destiny wird ohnehin besonders wichtig, da das Spiel für Activision eine Langzeit-Investition ist: Der 2010 unterzeichnete Vertrag des früher zu Microsoft gehörenden Studios läuft bis mindestens 2020, bis dahin will man mehrere Teile von Destiny veröffentlichen.

Zu optimistisch?

Die von Reuters zitierten Branchenbeobachter sind sich allerdings nicht sicher, dass diese Activision-"Wette" tatsächlich aufgeht: Um den "Break-Even" zu schaffen, also die Kosten wieder reinzuholen, müsste sich das Spiel etwa 15 bis 16 Millionen Mal verkaufen, was bei einer neuen Marke alles andere als einfach wird. Zwar hat sich GTA 5 bis Februar 2014 etwa 32,5 Millionen Mal verkauft, allerdings ist Grand Theft Auto eine Reihe, die praktisch jeder Gamer kennt. Spiel, Bungie, Destiny Spiel, Bungie, Destiny Bungie
Mehr zum Thema: Halo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Preisvergleich für Halo 4

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden