Call of Duty: AW spielt in 2054, bietet Cyber-Anzug

Call of Duty, Cod, Call of Duty: Advanced Warfare, Sledgehammer Games Bildquelle: Activision
Der nächste Teil des Activision-Blockbusters Call of Duty trägt den Untertitel Advanced Warfare und nach der Veröffentlichung des Ankündigungs-Trailers sind nun zahlreiche weitere Details zu Handlung und Gameplay bekannt geworden.

Next-Gen und PC zuerst

Das Spielemagazin Game Informer (via GameSpot) hat in seiner aktuellen Titel-Story etliche neue Informationen zum nächsten Teil von Call of Duty verraten. Der von Sledgehammer Games entwickelte Shooter wird derzeit für Xbox One, Playstation 4 sowie PC entwickelt. Versionen für Xbox 360 und PlayStation 3 sind ebenfalls geplant, werden aber von einem bisher nicht genannten anderen Studio übernommen. Die Engine von Call of Duty: Advanced Warfare wird komplett neu sein, Details dazu nannte Publisher Activision aber bisher keine (das ist wohl für die E3 im Juni zu erwarten).


Die Handlung, die im Jahr 2054 spielt, beginnt mit einem von Sledgehammer-Mitgründer Michael Condrey als "globaler 11. September" beschriebenen Ereignis: Eine Terrororganisation, die sich hinter dem Kürzel KVA verbirgt, greift dabei Städte auf gleich mehreren Kontinenten an, wie genau, ist aber nicht verraten worden.

Call of Crysis

Der (einzige) Protagonist des Spiels ist ein Marine namens Mitchell, der aber später in den privaten Sektor wechselt und zur Atlas Corporation von Jonathan Irons (der von Kevin Spacey gespielt wird, siehe auch Trailer) stößt. Dort bekommt Mitchell auch einen "EXO" genannten Anzug.

Der Exoskelett-Anzug, der zweifellos an Crysis erinnert, wird im Gameplay des neuen CoD natürlich eine zentrale Rolle spielen. Mitchell kann damit an Wänden hochklettern, weite Sprünge und "Boosts" in Richtung Deckung durchführen sowie einen Tarnmodus aktivieren. Der Anzug kann außerdem im Verlauf des Spiels über "Missionspunkte" aufgerüstet werden.

Call of Duty: Advanced WarfareCall of Duty: Advanced WarfareCall of Duty: Advanced WarfareCall of Duty: Advanced Warfare
Call of Duty: Advanced WarfareCall of Duty: Advanced WarfareCall of Duty: Advanced WarfareCall of Duty: Advanced Warfare

Das Waffenarsenal umfasst "diverse Granaten", die mit intelligenter Zielerfassung arbeiten. Die Schusswaffen passen sich dem Zukunftsszenario an, weshalb man nicht nur Projektile verschießen wird können, sondern auch Energie-basierte Knarren zur Verfügung haben wird.

Siehe auch: Call of Duty: Advanced Warfare - 1. Trailer und Infos Call of Duty, Cod, Call of Duty: Advanced Warfare, Sledgehammer Games Call of Duty, Cod, Call of Duty: Advanced Warfare, Sledgehammer Games Activision
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:50 Uhr Android TV Box A95X Android 6.0 H.265 Wifi 3D Amlogic S905X Quad Core Cortex A53 2.0GHz Smart Medier Player
Android TV Box A95X Android 6.0 H.265 Wifi 3D Amlogic S905X Quad Core Cortex A53 2.0GHz Smart Medier Player
Original Amazon-Preis
95,68
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
76,54
Ersparnis zu Amazon 20% oder 19,14

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden