Gerücht: Galaxy S5 Prime mit 2K-Display serienreif

Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Mobile World Congress 2014 Bildquelle: Hardwarezone
Nachdem es bereits Anfang April Hinweise zu einem weitere Galaxy S5 Premium-Modell gegeben hatte, sind nun weitere Details aufgetaucht. Laut Informationen von SamMobile befindet sich das S5 mit 2K-QHD-Display im späten Entwicklungsstadium und könnte schon im kommenden Quartal vorgestellt werden.
"Samsung S5 Prime" oder "Samsung KQ" - unter verschiedenen Namen taucht das neue Smartphone auf Basis des S5 mit einem 2K-Display seit Monaten immer wieder in der Gerüchteküche auf. Trotz eines offiziellen Dementis, nicht an einem Galaxy S5 mit QHD-Display zu arbeiten, gibt es immer wieder Hinweise, die eine ganz andere Sprache sprechen. "Dass wir beabsichtigen, neben dem Galaxy S5 ein Premium-Modell anzubieten, ist falsch", teilte J. K. Shin in dem Interview erst im vergangenen Monat mit.

Samsung Galaxy S5Samsung Galaxy S5Samsung Galaxy S5Samsung Galaxy S5



Codename KQ

Jetzt hat das Samsung-Insider-Blog SamMobile Daten vorgelegt, die das Auftauchen des neuen Geräts mit dem Codenamen KQ beweisen sollen. Natürlich darf man skeptisch an die Sache herangehen, denn solche vermeintlichen Logfiles oder auch Datenblätter sind selbst schnell zusammen geklickt. Die neuen Daten passen allerdings hervorragend zu den Benchmark-Tests eines noch unbekannten Samsung-Smartphones, die kürzlich über GFXBench bekannt gemacht wurden.

Dazu wurde das Gerät mit gleicher Bezeichnung laut Boy Genius Report auf einem Frachtschein für eine Schiffsladung in Indien aufgedeckt.

Technische Details

Das Samsung KQ soll mit 1440 x 2560 Pixeln bei 5,2 Zoll ausgestattet sein. Dazu heißt es, wurde der Prozessor für den asiatischen Markt ausgetauscht. Zum Einsatz kommt im neuen Gerät der Acht-Kern-Prozessor 5430 mit vier Cortex-A15-Kernen und 2,1 Gigahertz, plus vier Cortex-A7-Kerne mit 1,7 Gigahertz.

Für Europa soll ein Snapdragon 805 zusammen mit einer Adreno-420-GPU kommen. Außerdem soll für das neue Modell der LTE-Chip dieses Mal von Intel geliefert werden.

(via BGR) Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Mobile World Congress 2014 Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Mobile World Congress 2014 Hardwarezone
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S5
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Tipp einsenden