Android: Bild einer neuen Dialer-App aufgetaucht

Android, App, Telefonie, Dialer Bildquelle: Googe/Twitter
Seit einiger Zeit gibt es Berichte, dass Android 4.4.3 vor der Tür steht, die nächste Version des Google-Betriebssystems dürfte auch eine aktualisierte Ausgabe der Anruf- bzw. Telefonie-Anwendung mit sich bringen.

Google-eigener Leak

Die Quelle dieser Information ist Google selbst, wie Android Police berichtet. Denn das kalifornische Unternehmen beantwortete über den Twitter-Account von Google Nexus die Frage eines Anwenders (zur Anzeige der Dauer eines Anrufs) und schickte dabei einen Screenshot der Nexus-internen Dialer-App mit.

Das Bild zeigt allerdings eine Ausgabe, die etwas anders aussieht als jene, die derzeit auf den Google-eigenen Nexus-Geräten installiert ist. Die optischen Anpassungen sind zwar nicht dramatisch, Veränderungen sind aber eindeutig erkennbar. Android 4.4.3: Neuer DialerLinks ist der neue Android-Dialer zu sehen, rechts die aktuelle Variante Vor allem farblich dürfte sich einiges tun, da Google die Titel-Leiste sowie den Platzhalter für Kontakt-Bilder nicht länger grau anzeigt, sondern blau. Genauer gesagt sind es drei unterschiedliche Farbtöne, da der Name des Kontakts ebenfalls blau unterlegt ist, jedoch in einer eher dunklen Variante. Schließlich kommt hinzu, dass das Hörer-Symbol in der "Anrufdetails"-Leiste gestrichen werden dürfte.

Android wird bunter

Weitere Details sind nicht ersichtlich, Google hat sich bisher auch nicht näher dazu geäußert. Allerdings kann man davon ausgehen, dass das tatsächlich so kommen dürfte, da die Kalifornier zuletzt bei anderen Apps einen ähnlichen Weg gegangen sind. Bei der Notizanwendung Google Keep wurde beispielswiese ebenfalls eine Erweiterung der farblichen Darstellung durchgeführt, einen ähnlichen Weg dürfte man nun auch bei der Dialer-App gehen.

Die Veröffentlichung der überarbeiteten App kann man wohl für die Veröffentlichung von Android 4.4.3 erwarten. Zuletzt hat es dazu einige Meldungen gegeben. Vergangene Woche hatte etwa der US-Mobilfunkbetreiber Sprint ein Update für das Nexus 5 angekündigt, offenbar aber etwas verfrüht, da man den entsprechenden Eintrag wieder entfernen musste.

Siehe auch: Android bekommt ebenso flache Icons wie iOS 7 Android, App, Telefonie, Dialer Android, App, Telefonie, Dialer Googe/Twitter
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

Tipp einsenden