Haswell-Refresh: Intel zeigt 44 neue Prozessoren

Intel, Prozessor, Cpu, Chip, Haswell Bildquelle: Intel
Dass Intel ab Mai zusammen mit den neuen Z97-Mainboards auch aufgefrischte Modelle der Haswell-Prozessoren-Reihe verkaufen wird, war klar. Jetzt hat Intel selbst 44 neue CPUs für Desktop-PCs und Notebooks bekannt gemacht.

Runderneuerung der Haswell-Familie

Offiziell vorgestellt hat man die neue Prozessoren-Reihe bei Intel zwar noch nicht. Die aktuellen Informationen stammen aber aus einer OEM-Liste, in die der Chip-Hersteller jetzt bisher nicht bekannte Prozessor-Typen selbst eingetragen hat. Darin zu sehen: Insgesamt 44 neue Prozessoren vom Core i7-4790 bis hin zur frischen Celeron-CPU.

Nutzer, die auf einen aktuellen Prozessor der Haswell-Familie setzen, können dabei ganz beruhigt sein. Intel bietet zwar in wenigen Wochen eine ganze Fülle an neuen CPUs an, die den Rechnern der Käufer einen Geschwindigkeitsschub verpassen sollen. Der fällt im Vergleich zu den jetzt erhältlichen Modellen aber relativ gering aus.

Intel Haswell RefreshIntel Haswell Refresh

Leichte Steigerung in der ganzen Reihe

So können die meisten neuen Prozessoren aus der Haswell-Refresh-Reihe im Normal- und Turbo-Boost-Modus lediglich 100 MHz mehr bieten, als ihre direkten Vorgänger. Zusätzlich zu dieser leicht verbesserten Taktrate werden einige der jetzt bekannt gewordenen Prozessoren auch eine geringere Thermal Design Power (TDP) von 45 Watt vorweisen.

Kunden, die auf der Suche nach einer Desktop-CPU sind, werden vermutlich schon ab Anfang Mai die Wahl zwischen vier neuen Core i7-, zehn Core i5-, fünf Pentium- und drei Celeron-Prozessoren haben. Für Notebooks stehen dagegen 17 aufgefrischte Haswell-Vertreter zur Verfügung. Hier kann die Wahl auf eine der sechs Core i7-, vier Core i5- oder fünf Core i3-CPUs fallen. Dazu wird es jeweils noch ein Pentium- und Celeron-Modell in den Verkauf schaffen.

Auffrischung für Upgrade-Willige

Leistungssprünge sind von den Haswell-Refresh-CPUs nicht zu erwarten. Wer aber aktuell noch auf einen älteren Prozessor setzt und ein Upgrade ins Auge fasst, bekommt ab Mai von Intel etwas mehr für sein Geld - das passende Mainboard vorausgesetzt.

(via Techpowerup) Intel, Prozessor, Cpu, Chip, Haswell Intel, Prozessor, Cpu, Chip, Haswell Intel
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

Tipp einsenden