Sony Xperia E1: Aldi bietet Musik-Phone für 129 €

Sony, Einsteiger, Sony Xperia E1, Xperia E1 Bildquelle: Sony
Normalerweise liegt bei Aldi in Sachen Technik vor allem Medion in den Discounter-Regalen. Ab dieser Woche ist bei Aldi Nord und Süd auch das Musik-Smartphone Sony Xperia E1 zu haben.

Sony beim Discounter

Erst im Januar hatte Sony das Einsteiger-Gerät Xperia E1 das erste Mal präsentiert - jetzt landet das Gerät mit klarem Musik-Fokus schon im Supermarkt. Ab diesem Mittwoch, den 16. April, ist Sonys Low-Budget-Smartphone dann zum Preis von knapp 130 Euro bundesweit in den Filialen der Discount-Kette zu haben. Sony selbst listet das Gerät aktuell zu einem 10 Euro teureren Grundpreis mit dem Hinweis "in Kürze verfügbar". Sony Xperia E1 (2014)Sony Xperia E1: Laut und billig Wer sich für das Xperia E1 interessiert, kann also durchaus direkt an der Aldi-Kasse investieren. Günstiger ist das E1 aktuell auch in unserem WinFuture-Preisvergleich (siehe unten) nicht zu haben. Für den genannten Preis gibt es ein Smartphone, das laut Sony vor allem wegen seiner Lautstärke von bis zu 100 Dezibel beeindrucken soll. In Sachen Extra-Sound-Features biete das E1 aber noch mehr.

Ein Einsteiger Smartphone, das besser klingt

Sony spendiert dem günstigen Einsteiger-Gerät Funktionen wie Clear Audio+ und xLoud die ganz automatisch für das beste Klangbild sorgen sollen. Dazu kommt die von anderen Walkman-Geräten bekannte "Shake Control", die es beispielsweise erlaubt, die Musik mit den Bewegungssensoren des Handys vorzuspulen. Die Walkman-App soll eine ausgefeilte Verwaltung der eigenen Musik erlauben. Zu guter Letzt ist auch eine Walkman-Taste zur direkten Wiedergabe von Musik im E1 verbaut.

Sony Xperia E1 (2014)Sony Xperia E1 (2014)Sony Xperia E1 (2014)Sony Xperia E1 (2014)

Hardware nicht berauschend

Gibt es in Sachen Sound noch was Extra, zeigt sich das Xperia E1 in Sachen Hardware eher zurückhaltend - ganz so, wie man es bei diesem Preis eben erwarten kann. Das 4-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Das Android-4.3-Betriebssystem wird von einem Snapdragon-200-Prozessor angetrieben, dessen zwei Kerne mit 1,2 GHz takten. Dazu kommen magere 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher, die per microSD-Karte erweitert werden können.

Fotos werden vom Xperia E1 mit 3 Megapixeln festgehalten. Für den drahtlosen Anschluss sind neben HSPA+ und WLAN-n auch Bluetooth 4.4 und NFC mit an Bord. Der Akku bietet eine Kapazität von 1700 mAh. Normalerweise biete Sony das Xperia E1 in verschiedenen Farben an. Bei Aldi wird das Gerät wohl nur in Schwarz zu haben sein.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Sony, Einsteiger, Sony Xperia E1, Xperia E1 Sony, Einsteiger, Sony Xperia E1, Xperia E1 Sony
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Tipp einsenden