Galaxy K: S4-Zoom-Nachfolger kommt am 29. April

Samsung, Einladung, Samsung Galaxy K, Galaxy K Bildquelle: Samsung Mobile
Samsung bleibt seinen Traditionen treu und präsentiert noch in diesem Monat ein neues Kamera-Smartphone. Im Gegensatz zum Vorjahr leiht sich das Gerät aber nicht den Namen vom aktuellen Flaggschiff-Modell.

Wieder mehr Smartphone als Kamera

Um neue Modelle war Samsung ja noch nie verlegen. Jetzt wird man in Kürze ein Smartphone mit dem Namen Galaxy K präsentieren. Dabei handelt es sich aber nicht etwa um eine völlig neue Geräteklasse, sondern nur um einen neuen Marketing-Begriff. Hinter dieser neuen Überschrift steckt der Nachfolger des Galaxy S4 Zoom. Samsung Galaxy KGeleakter erster Eindruck des Galaxy K Neben dem Namen soll sich bei dem diesjährigen Smartphone-Kamera-Mix aus dem Hause Samsung nach aktuellen Informationen auch beim Design einiges ändern. Beim S4 Zoom lag hier der Fokus ganz klar auf der Kamera. Wie ein Foto des Galaxy K zeigt, dass vor wenigen Tagen aufgetaucht war, scheint man in diesem Jahr darum bemüht, die Kamera mehr im Smartphone-Gehäuse verschwinden zu lassen.

Ausrüstung auch schon in Sicht

Auch zu der Hardware-Ausrüstung des Galaxy K war hier schon einiges zu erfahren. So soll das Smartphone über ein 4,8-Zoll-HD-Display verfügen. Für Antrieb darf je nach Region entweder eine 1,6-GHz-Quad-Core-CPU oder ein 1,2-GHz-Hexa-Core-Prozessor der Exynos-5-Reihe sorgen, die von 2 GB RAM unterstützt werden. Als Betriebssystem soll das aktuelle Android 4.4.2 auf dem gut 8 GB großen internen Speicher installiert sein.

Beim wichtigsten Bauteil - dem Kamera-Sensor - soll das Galaxy K mit 20 Megapixeln rund 4 Megapixel mehr bieten als der Vorgänger aus dem letzten Jahr. Der Xenon-Blitz und der 10-fach optische Zoom werden wohl vom S4 Zoom übernommen.

Start am 29. April ist sicher

Samsung Galaxy KGalaxy K zeigt sich am 29. April Im Gegensatz zu den bisher nur gerüchtehalber bekannten Hardware-Werten ist die Premiere des Galaxy K schon eine sichere Sache. Unter dem Motto "Kapture the Moment" hat Samsung eine Einladung über den Twitter-Account von Samsung Mobile veröffentlicht (via Pocket-lint). Diese lädt zu einem Event am 29. April in Singapur, bei dem das Galaxy K vorgestellt werden wird.

Man darf gespannt sein, wie gut es Samsung in diesem Jahr gelingt, ein Smartphone und eine vollwertige Kamera in einem sinnvollen Mix zu vereinen, der noch dazu bequem in die Hosentasche passt. Samsung, Einladung, Samsung Galaxy K, Galaxy K Samsung, Einladung, Samsung Galaxy K, Galaxy K Samsung Mobile
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:15 Uhr Synology DS716+ NAS-System
Synology DS716+ NAS-System
Original Amazon-Preis
459,89
Im Preisvergleich ab
459,88
Blitzangebot-Preis
365,31
Ersparnis zu Amazon 21% oder 94,58

Galaxy S4 im Preisvergleich

Tipp einsenden