Netflix: Termin für Deutschland-Start steht wohl

Netflix, TV-Serie, House of Cards Bildquelle: Netflix
Der Videostreaming-Dienst Netflix wird voraussichtlich im Herbst auch in Deutschland an den Start gehen. Das berichtet das Magazin Curved unter Berufung auf mehrere informierte Quellen.
Demnach wird der parallele Start gleich für mehrere europäische Staaten vorbereitet. Im September soll es nun soweit sein. Bisher war nur klar, dass das Unternehmen grundsätzlich an einer Expansion über den englischsprachigen Raum hinaus arbeitet. In welchem Zeitrahmen die Pläne Form annehmen, blieb aber unklar.

Dass der Start nicht mehr allzulang entfernt sein kann, zeigte sich allerdings daran, dass bereits nach Mitarbeitern gesucht wurde, die verschiedene europäische Sprachen beherrschen. So benötigte das Unternehmen Beschäftigte mit deutschen, französischen, polnischen und ungarischen Sprachkenntnissen.

Flankiert werden soll der Start dann mit einer größeren Werbekampagne. Vor allem in den Großstädten soll die dann beginnende Verfügbarkeit des Dienstes offensiv bekannt gemacht werden. Denn einen Namen hat der Service hier in seiner hauptsächlichen Zielgruppe, die sich ein Angebot wie in den USA auch hierzulande sehnlich wünscht, ohnehin.

Netflix trifft auf hohe Erwartungen

Allerdings wird sich zeigen müssen, inwieweit Netflix die hohen Erwartungen überhaupt erfüllen kann. Denn dies liegt nicht allein in der eigenen Verantwortung, sondern auch in der der Lizenzgeber. Und die halten sich in Deutschland noch stark zurück, was den Wechsel auf das Online-Geschäft angeht. So dürfte auch Netflix hier das Problem haben, längst nicht so aktuell und umfassend zu sein, wie es die Nutzer wünschen.

Allerdings hat Netflix als größter Anbieter in dem Segment einen Vorteil, der über seine Marktmacht allein hinausgeht: Von der Europa-Zentrale in Luxemburg aus, werden die Rechte nicht für jedes einzelne Land, sondern für ganz Europa verhandelt. Dies könnte durchaus dazu führen, dass man mit einem umfangreicheren und vor allem auch aktuelleren Programm loslegen könnte. Netflix, TV-Serie, House of Cards Netflix, TV-Serie, House of Cards Netflix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden