Titanfall: Cheater kommen nun auf eigenen Server

Electronic Arts, Spiel, Ea, Titanfall Bildquelle: EA
Entwickler Respawn Entertainment greift wie angekündigt bei der PC-Version von Titanfall hart gegen Cheater durch. Das macht man aber auf besondere Art, Schummler bekommen ihren eigenen und exklusiven "Gitterbett-Server."
Seit Ende vergangener Woche geht das zu Electronic Arts gehörende Entwicklerstudio Respawn gegen Schummler vor und spricht Verbannungen aus. Basis dafür sind die Daten, die man seit dem Titanfall-Launch gesammelt hat, als Anti-Cheat-Maßnahme kommt "FairFight" zum Einsatz.

FairFight zeigt in der Titanfall-Lobby dem Betroffenen (lies: Schummler) einen entsprechenden Hinweis in roter Schrift an. In einer FAQ schreibt das Studio, dass es dann eine gute und eine weniger gute Nachricht gibt: "Die Gute ist, dass die Cheater weiterspielen können. Die Schlechte: Man kann nur gegen andere Schummler spielen." TitanfallEinblendung bei entdeckten Cheats Das Ergebnis wird laut Respawn ein "Wimbledon der Aimbots" sein. Man hofft für die Nutzer solcher Zielhilfe-Programme, dass jener Aimbot, den sie gekauft haben, tatsächlich der beste derartige Cheat ist, da "diese Nur-Cheater-Partien ansonsten sehr frustrierend sein können. Viel Glück."

Gruppen werden mitgerissen

Dieser Bann kann auch nicht ausgetrickst werden, wenn man sich mit Nicht-Cheatern zu einer Party, also einem Team, zusammenschließt. Denn das schwarze Schaf zieht die anderen Mitglieder der Gruppe mit sich, auch wenn diese keine Schummel-Anwendungen und -Erweiterungen einsetzen. Somit muss auch ein ehrlicher Gamer in die "Cheater-Gummizelle."

Sonstige negative Konsequenzen hat das nicht, sobald man als ehrlicher Spieler eine derartige Gruppe verlässt, ist man wieder für die normalen Server zugelassen. Wer übrigens der Meinung ist, dass er zu Unrecht verbannt worden ist, der kann sich an die E-Mail-Adresse anticheat@respawn.com wenden.

Siehe auch: Angespielt - Titanfall: Der erste echte Systemseller Electronic Arts, Spiel, Ea, Titanfall Electronic Arts, Spiel, Ea, Titanfall EA
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:10 Uhr PNY T3 Attaché Micro USB-3.0-Stick 64GB
PNY T3 Attaché Micro USB-3.0-Stick 64GB
Original Amazon-Preis
37,49
Im Preisvergleich ab
29,86
Blitzangebot-Preis
19,89
Ersparnis zu Amazon 47% oder 17,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden