Build: Nokia bringt Lumia 630 & 930 zur Konferenz

Smartphone, Windows Phone, Nokia, Lumia 929, Nokia Icon Bildquelle: Nokia
Auf der Build-Konferenz, die Microsoft vom 2. bis zum 4. April in San Francisco veranstaltet, wird es neben einem Ausblick auf Windows Phone 8.1 offenbar auch neue Hardware zu sehen geben: Das Lumia 630 und 930.

Ab auf die Microsoft-Bühne

Schon bald versammeln sich wieder Entwickler, Programmierer und andere Microsoft-Enthusiasten bei der Build-Konferenz. Das schon bisher bekannte Programm: Der Software-Konzern wird einer Auswahl seiner wichtigsten Unterstützer vor dem offiziellen Launch einen ausführlichen Ausblick darauf geben, was Windows Phone 8.1 an Neuerungen und Verbesserungen mit sich bringt.

Leaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDK

Nach aktuellen Berichten soll aber auch ein Auftritt des Hardware-Partners Nokia auf der Konferenz-Bühne geplant sein. Wie die Seite My Nokia Blog berichtet, will man von zuverlässiger Quelle erfahren haben, dass die beiden Nokia Smartphones Lumia 630 und Lumia 930 einen guten Platz im Rampenlicht erhalten werden.

Einmal günstig, einmal Highend

Über das Lumia 630 waren in den letzten Wochen auch unter dem Codenamen "Moneypenny" schon einige Informationen ans Tageslicht gekommen. So soll das Smartphone unter anderem über ein 4,5-Zoll-Display verfügen und als erstes Windows-Phone-Gerät auch in einer Dual-SIM-Variante erhältlich sein. Zielgruppe sind hier wohl eher sparsame Kunden.

Nokia Lumia 929Nokia Lumia 929Nokia Lumia 929Nokia Lumia 929

Zum Lumia 930, das bisher schon unter der Überschrift "Martini" Erwähnung fand, gibt es aktuell nur wenig konkrete Informationen. Laut dem aktuellen Bericht soll das Smartphone aber im Prinzip eine internationale Version des Lumia Icon darstellen, das in USA von Verizon präsentiert worden war. Sollte das Lumia 930 tatsächlich eine ähnliche Hardware bieten, könnten sich Kunden bald über ein neues leistungsstarkes Windows-Phone-Gerät freuen.

Ein Merkmal, das beide Smartphones ausmachen soll, ist der Wegfall der Hardware-Buttons, da diese mit Windows Phone 8.1 durch On-Screen-Tasten ersetzt werden sollen.

Vorzeige-Geräte mit frischem OS

Dass dem Lumia 630 und 930 bei der Build-Konferenz wirklich die große Bühne bereitet wird, ist auch nach den aktuellen Meldungen keinesfalls sicher. Für Microsoft würde die Präsentation aber gerade hier natürlich sehr viel Sinn machen: Schließlich hätte man so gleich zwei Referenz-Geräte für Windows Phone 8.1 in der Hand. Ob sich der aktuelle Bericht von My Nokia Blog bewahrheitet erfahren wir spätestens in knapp zwei Wochen. Smartphone, Windows Phone, Nokia, Lumia 929, Nokia Icon Smartphone, Windows Phone, Nokia, Lumia 929, Nokia Icon Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden