Tami Reller, Tony Bates verlassen Microsoft (Update)

Microsoft, Logo, Headquarter Bildquelle: Robert Scoble / Flickr
Satya Nadella ist seit fast genau einem Monat der neue CEO von Microsoft. Mit dem Wechsel an der Spitze kommt es auch zu weiteren Personalien, einem Bericht zufolge trifft es zwei prominente Führungspersönlichkeiten.
Tony Bates, Executive Vice President (EVP) for Business Development, Strategy and Evangelism, und Tami Reller, die bisherige Marketing-Chefin von Microsoft werden laut einem Bericht von Re/code das Unternehmen verlassen. Die Webseite beruft dabei sich auf "zahlreiche" mit der Angelegenheit vertraute Quellen. CEO Nadella hat demnach die Betroffenen am vergangenen Freitag informiert, die Entscheidung soll morgen öffentlich gemacht werden.

Unklar ist indes, wohin die beiden gehen werden. Über die genauen Hintergründe ist zwar nichts bekannt, beide Abgänge gelten aber nicht als ganz große Überraschungen. Im Fall von Bates, der lange Zeit gute Karten als interner Kandidat auf den CEO-Job hatte, dürfte die Entscheidung zugunsten Satya Nadella eine große Rolle gespielt haben. Die Nachfolge von Bates dürfte Eric Rudder, bisher EVP of Advanced Strategy, übernehmen, zumindest vorerst.

Auch der Abgang von Tami Reller wird nicht als die ganz große Überraschung gesehen: Mit der Marketing-Chefin der Redmonder habe es zuletzt Spannungen in Bezug auf Befugnisse gegeben, da sich Rellers Aufgaben mit jenen von Mark Penn überschnitten haben. Penn war nämlich Verantwortlicher für Werbung und Strategie, gerade ersteres wird bei vielen anderen Unternehmen dem Marketing zurechnet. Reller war damit immer unzufriedener und laut Re/code schlussendlich auch "unhaltbar".

Der Name Penn steht überhaupt durchaus im Mittelpunkt des Stühlerückens: Er dürfte zwar bei Microsoft bleiben, aber seine Werbe-Zuständigkeit an Chris Capossela, den Nachfolger von Reller, abgeben. Und Penns beschnittene Befugnisse sind für viele externe Beobachter eine besonders gute Nachricht: Denn Mark Penn gilt als sehr aggressiver Manager und Werber, er war unter anderem für die umstrittene und für viele auch unselige "Scroogled"-Kampagne verantwortlich. Und die dürfte demnächst auch abgedreht werden.

Update 4. März 2014: Microsoft-CEO Satya Nadella hat die Abgänge von Reller und Bates mittlerweile offiziell bestätigt, ebenso deren von Re/code genannten Nachfolger: Chris Capossela wird neuer Marketing-Chef, Mark Penn übernimmt den Job als Chief Strategy Officer und Eric Rudder jenen als (interimistischer) Chef von Business Development and Evangelism. Microsoft, Logo, Headquarter Microsoft, Logo, Headquarter Robert Scoble / Flickr
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,95
Blitzangebot-Preis
111,00
Ersparnis zu Amazon 26% oder 38,99

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden