Medion: Full-HD-Convertible mit Win 8.1 für 399 €

Medion, Aldi, Medion Akoya P2212T, P2212T, ALDI Surface Bildquelle: Aldi Süd
Mit dem Convertible Medion Akoya P2212T (MD99360) bietet Aldi Süd ab dem 6. März sozusagen zwei Windows-8.1-Geräte in einem an. Neben einem Touch-Notebook mit Full-HD-Display bekommen Kunden so auch ein 11,6-Zoll-Tablet.
Tab-book oder Note-Let
Ab dem 6. März können Aldi-Süd-Kunden sich auch wieder etwas Hardware auf den Einkaufszettel schreiben. Ab dann ist in den Discount-Regalen eine etwas aufgefrischte Version des Medion-Akoya-P2212T-Convertible zu finden.

Medion setzt in dem 2-in-1-Gerät mit der neuen Modellnummer MD99360 einen Intel Celeron N2920-Prozessor ein, dessen vier Kerne mit rund 1,9 GHz takten. Dazu ist mit 4 GByte DDR3-RAM doppelt so viel Arbeitsspeicher wie in dem Vorgänger-Modell an Bord. Bei der weiteren Technik bleibt man bei Bewährtem. Medion Akoya P2212T bei Aldi SüdMedion Akoya P2212T So ist im neuen Akoya P2212T auch weiterhin ein 11,6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln verbaut. Da der LED-Backlight-Screen auf AHVA-Technologie setzt, bietet er nicht die von IPS-Panels gewohnte Blickwinkelstabilität. Geht man nach den reinen Daten, kann sich das Display aber durchaus sehen lassen.

Im Tablet-Teil des Medion-Multifunktionsgerätes finden Daten entweder auf einer 64-GB-SSD Platz, oder werden auf nachrüstbaren SD-Karten abgelegt. Im Keyboard-Dock steckt dann noch mal eine 500 GB große Festplatte. Bei den Anschlüssen sind drei USB-2.0- und ein USB-3.0-Port sowie microHDMI- und Audio-Ausgang verbaut. Für drahtlose Verbindungen setzt das Akoya P2212T auf Bluetooth 4.0 und den neuen 802.11ac-WLAN-Standard. Medion Akoya P2212T bei Aldi SüdAldi-Convertible: Praktisch, schwer Schwer im Einsatz
Nach dem Convertible-Prinzip soll ein Gerät in möglichst vielen Situationen zum Einsatz kommen können. Ein Faktor beschränkt dabei aber die Nutzungsszenarien: Das Gewicht. Das Medion Akoya P2212T bringt als Notebook gut 1,7 Kilo auf die Waage. Nimmt man aber nur den 11,6-Zoll-Tablet-Teil in die Hand, hat man bei einem Gewicht von 840 Gramm schon ordentlich zu tragen.

Wie schwer dieser Faktor bei der Kaufentscheidung ins Gewicht fällt, muss natürlich jeder selbst entscheiden. Für das neue Medion Akoya P2212T mit Windows 8.1 in der 64-Bit-Version können ab nächstem Donnerstag, den 06.03, 399 Euro investiert werden. Medion, Aldi, Medion Akoya P2212T, P2212T, ALDI Surface Medion, Aldi, Medion Akoya P2212T, P2212T, ALDI Surface Aldi Süd
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden