Tschüss WhatsApp - das sind die Alternativen

GroupMe
GroupMe kann auf nahezu jedem Gerät genutzt werden und gehört mittlerweile zu Skype. Den Fokus legt GroupMe auf Gruppen-Konversationen. Man erstellt einfach eine Gruppe, ähnlich wie einen Chatraum und lädt Kontakte dazu ein. Der Raum bleibt fest bestehen und kann jederzeit erweitert werden. Das Angebot ist auf mobile Nutzung ausgelegt.

Sharing-Funktionen sind wichtiger Teil der App, ebenso wie "Like"-Funktionen. Apps und Grundfunktionen sind kostenlos. Einige Features werden allerdings nur in den USA angeboten - was wohl auch heißt, dass die Nachrichten über Server in des USA laufen. Ob Skype alle Funktionen von GroupMe weltweit ausbauen wird, ist leider nicht klar.

GroupMeGroupMeGroupMeGroupMe

GroupMe-Apps für die verschiedenen Plattformen:
- Android
- iOS
- Windows Phone

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren177
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
366,99
Im Preisvergleich ab
359,00
Blitzangebot-Preis
309,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 57

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

The Social Network im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden