Windows Phone 8.1: Bilder-Flut zeigt neue Features

Windows Phone, Windows Phone 8.1, Windows Phone 8.1 "Blue" Bildquelle: WPCentral
Microsoft hat vor kurzem einigen Entwicklern den Zugang zum SDK von Windows Phone 8.1 ermöglicht und trotz einer Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) sind nun etliche Screenshots davon aufgetaucht. Sie zeigen viele interessante neue Features.
Gestern Morgen berichteten wir, dass Microsoft Einladungen verschickt hat, mit denen ausgewählte Entwickler auf das Software Development Kit (SDK) zugreifen können. Wenige Stunden später sind auf Reddit bereits erste Erfahrungsberichte aufgetaucht, in der Nacht auf heute gingen die Leak-Festspiele aber erst richtig los.

Wie Windows Phone Central berichtet, hat der bekannte russische Microsoft-Insider bzw. Leaker AngelWZR auf Twitter zahlreiche Screenshots der neusten Version des mobilen Microsoft-Betriebssystems veröffentlicht. Und gleich vorweg: Optische Anpassungen wie neue Kachelgrößen wird es nach derzeitigem Stand in WP8.1 keine oder nur im geringen Umfang geben, funktionell kommt aber einiges auf Windows-Phone-Nutzer zu.

Leaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDK
Leaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLeaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDK

Eines der interessantesten neue Features: Das bisher als "Blue" bekannte Update wird eine neue Navigationsleiste einführen. In den Einstellungen können einige Verhaltensmuster dafür festgelegt werden: Die Leiste kann sich beispielsweise automatisch verstecken oder zeigen. Auch ihre Farbe kann angepasst werden, wahlweise auf "immer dunkel" sowie an den Hintergrund oder die Akzentfarbe angepasst.

Eine gute Nachricht gibt es für Podcast-Freunde, Microsoft erweitert die Möglichkeit zum "Empfang" deutlich, so kann beispielsweise künftig per Bing danach gesucht werden. In der Podcast-App lässt sich auch einstellen, dass die Downloads nur über WLAN durchgeführt werden.



Kleinere Anpassungen gibt es am Lockscreen, so ist die eingeblendete Uhr etwas größer. Bereits seit gestern ist bekannt, dass die Musik- und Video-App aufgeteilt wird. Das Interface der Solo-Musik-App ist nun ebenfalls auf den Screenshots zu sehen. Ein weiterer zeigt eine neue Einstellung zur so genannten "Advertising ID", was die "Werbe-Identifikation" genau bewirkt, ist bisher unklar.

In Sachen Kalender-App wünschen sich so manche Nutzer eine Überarbeitung und diese bekommen sie auch: Es kommt eine neue Wochenansicht in einem 4x2-Raster, in der rechten unteren Ecke wird dabei eine kompakte Monatsübersicht eingeblendet. Ebenfalls eine feine Sache dürfte auch die erweiterte Synchronisierung und Personalisierung sein: Wer sich mit seinem Konto anmeldet, der kann seine Einstellungen auf Windows 8 und Windows Phone 8.1 abgleichen, für die Verwaltung mehrere Geräte ist das sicherlich eine Erleichterung.

Mit Windows Phone 8.1 wird Microsoft auch eine Cast-Funktion einführen: Damit kann man Inhalte, die auf dem Windows Phone sind, auf einen großen Bildschirm übertragen, wahlweise per USB oder (bei neueren Modellen) kabellos. Apropos kabellos: Die NFC-Unterstützung wird wohl deutlich erweitert, dazu zählt "Tap to Pay", das auf Wunsch(!) auch über einen (aktiven) Sperrbildschirm funktionieren kann.

Überarbeitet wurde auch das Teilen-Interface. Praktisch: Die zuletzt dafür verwendete Anwendung ist nun oben platziert. Die neue App zum Batterie-Status sowie die nun frei wählbare Nachrichten-App sind bereits gestern im erwähnten Reddit-Beitrag aufgetaucht. Gleiches gilt für die nun separat einstellbaren Lautstärken für "Medien und Apps" sowie "Klingeln und Benachrichtigung".

Siehe auch: Windows-Phone-8.1-SDK - Die ersten Leaks sind da Windows Phone, Windows Phone 8.1, Windows Phone 8.1 "Blue" Windows Phone, Windows Phone 8.1, Windows Phone 8.1 "Blue" WPCentral
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren84
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden