Windows-Phone-8.1-SDK: Die ersten Leaks sind da

Windows Phone 8.1, Windows Phone Blue, Onscreen-Buttons, Onscreen-Tasten
Heute Morgen berichteten wir, dass Microsoft begonnen hat, an ausgewählte Entwickler Einladungen für das Software Development Kit (SDK) zu verschicken. Das ist wohl in der Tat der Fall, da nun die ersten ausführlichen Entwickler-Eindrücke auftauchen.
Lange hat es nicht gedauert, bis das SDK seinen Einstand in Sachen Leaks gegeben hat: Auf Reddit hat sich vor kurzem ein Entwickler gemeldet, der von seinen Erfahrungen mit der neuen Developer-Software berichtet (via The Verge). Der Nutzer namens wpthroaway dürfte die SDK erst seit kurzem haben und berichtet von den entdeckten Neuerungen fortlaufend in den Kommentaren sowie im Rahmen von Edits (und ist wohl noch lange nicht durch und aktualisiert seine Erfahrungen).

Einer der ersten Eindrücke betrifft die "Universal App"-Unterstützung: Das SDK erlaubt es über einen gemeinsamen HTML- und JavaScript-Code bzw. über Vorlagen, Anwendungen für sowohl Windows Store als auch Windows Phone Store zu erschaffen. Dabei dürfte es sich um die schon lange vermutete Zusammenführung von Windows Phone und Windows RT handeln. Ein weiterer Hinweis darauf ist der Umstand, dass das XAPS-Format wohl eingemottet wird und nun auch WP8.1 das von RT bekannte APPX verwendet. Leaks aus dem Windows-Phone-8.1-SDKLinks ist die neue Akku-App zu sehen, mittig die Messaging-App-Vorauswahl und rechts die VPN-Unterstützung Laut wpthroaway dürften WP-Nutzer künftig auch die voreingestellte Messaging-Anwendung frei wählen, da ein entsprechendes Auswahlmenü auf einem Screenshot zu sehen ist. Windows Phone 8.1 wird wohl auch eine neue Anwendung zur Akku-Überwachung mitbringen, die VPN-Unterstützung ist schon seit einer ganzen Weile bekannt. Außerdem lassen sich Apps künftig wohl auch auf der SD-Karte installieren, die Musik- und Video-App wird auf zwei einzelne aufgeteilt.

Eine interessante funktionelle Änderung am OS betrifft das Multitasking: Der Zurück-Knopf beendet demnach nicht mehr die App, sondern versetzt sie in einen Ruhemodus wie bei Windows 8. Geschlossen wird die App per Herunterwischen in der Multitasking-Ansicht.

Auch bei der Kamera sind einige Anpassungen zu erwarten, darunter drei neue Aufnahmemodi, nämlich "Kamera", "Burst" und "Video". Die wohl mit der größten Spannung erwartete Sprachassistentin "Cortana" fehlt allerdings im SDK, auch die Bing-verwandten Funktionen sind wohl Microsoft-seitig deaktiviert worden. Leak, Windows Phone 8.1, Sdk Leak, Windows Phone 8.1, Sdk Reddit
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden