Samsung hat neue Android-UI praktisch bestätigt

Samsung, Galaxy S5, MWC 2014, Mobile World Congress 2014, Unpacked 5 Bildquelle: Sasmung Tomorrow
Seit einer Weile schon gibt es Berichte, dass der koreanische Hersteller Samsung demnächst eine stark überarbeitete neue Android-Oberfläche vorstellen wird. Diese Gerüchte hat man nun per Tweet mehr oder weniger bestätigt.
Anfang des Jahres sind erste Berichte aufgetaucht, dass die nächste Version von TouchWiz stark überarbeitet werden wird, es gab auch schon einige Leaks dazu. Zuletzt gab es das neue und "flache" Interface in Form der Samsung-eigenen App S Voice zu sehen. Sollten die durchgesickerten Screenshots echt sein, dann dürfte eine massive Überarbeitung bevorstehen. Samsung Unpacked 5Die neuerliche Unpacked-5-Ankündigung ist wohl ein Hinweis auf das neue Interface-Design von Samsung Heute Morgen haben die Koreaner einen Tweet zum bereits angekündigten "Unpacked"-Event abgesetzt. Diese Medien-Veranstaltung findet in knapp zwei Wochen im Vorfeld des Mobile World Congress in Barcelona statt, erwartet wird dort vor allem die Vorstellung des nächsten Flaggschiffs Galaxy S5. Doch das heute verschickte Bild lässt darauf schließen, dass es dort auch die kolportierte neue Benutzeroberfläche zu sehen geben wird.

Denn neben dem Hinweis zum Unpacked-Termin auf dem MWC 2014 sind neun Icons zu sehen, die aller Wahrscheinlichkeit nach ein Zeichen für eine paralalle UI-Enthüllung sind. Die von Samsung auf diese Weise gezeigten Symbole spielen offenbar auf diverse Funktionen des (erwarteten) Galaxy S5 an, genannt werden die Schlagworte Speed, Outdoor, Curiosity, Fun, Social, Style, Privacy, Fitness und Life. Jedes Icon bzw. das dazugehörige Schlagwort hat übrigens eine hochgestellte "5".

Im Blog Samsung Tomorrow (via The Verge) findet sich außerdem ein Beitrag dazu, die Koreaner geben sich darin aber bewusst kryptisch. Man schreibt, dass man verstehe, dass es zahlreiche Spekulationen gebe, was man in Barcelona zeigen wird. Das kommentiert man aber nicht weiter, sondern zitiert den Nobelpreisträger Niels Bohr: "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."

Siehe auch: Samsung - Leak zeigt "flaches" Android-Interface Samsung, Galaxy S5, MWC 2014, Mobile World Congress 2014, Unpacked 5 Samsung, Galaxy S5, MWC 2014, Mobile World Congress 2014, Unpacked 5 Sasmung Tomorrow
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden