Mark Zuckerberg ist größter Spender des Jahres

Facebook, Mark Zuckerberg, Börse Bildquelle: Facebook
Die besonders reichen US-Amerikaner haben im vergangenen Jahr mehr an gemeinnützige Projekte gespendet. Und der Spitzenreiter ist dabei der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg.
Kurz vor Weihnachten hatte sich bereits angedeutet, dass er zu den spendabelsten Geldgebern des Jahres gehören wird. Damals kündigte Zuckerberg an, 18 Millionen Aktien seines Unternehmens, die sich in seinem Besitz befinden, an gemeinnützige Organisationen abzugeben. Laut dem Chronicle of Philanthropy entsprachen diese einem Wert von immerhin 992,2 Millionen Dollar.

Damit sorgte der Facebook-Gründer zusammen mit seiner Frau, der Kinderärztin Priscilla Chan, zu einem beträchtlichen Anteil dafür, dass die 50 größten Spender zusammen im vergangenen Jahr immerhin 7,7 Milliarden Dollar aus ihren Vermögen abgaben. Weitere 2,9 Milliarden Dollar wurden von diesem Personen bereits fest zugesagt, waren aber bis zum Stichtag noch nicht an die Empfänger überwiesen.

Zuckerberg ist außerdem mit Abstand die Person, die im vergangenen Jahr eine riesige Summe bereitstellte und im Zweifelsfall zu Lebzeiten auf diese mehr oder weniger verzichten muss. Erst auf Rang 3 folgt dann der Nike-Gründer Phil Knight mit 500 Millionen Dollar.

Als zweitgrößter Spender des letzten Jahres wird der Texaner George Mitchell geführt, der mit seinem Ölunternehmen reich wurde. Dieser verstarb im vergangenen Sommer und vermachte einen Betrag von 750 Millionen Dollar seiner Stiftung, die Projekte zur Erforschung regenerativer Energien finanziert.

Unter den 50 größten Spendern in den USA finden sich aber auch noch einige andere prominente Vertreter aus der IT-Branche. Darunter beispielsweise eBay-Gründer Pierre Omidyar (225 Millionen Dollar, 7.), der Google-Mitbegründer Sergey Brin und seine Frau, die Genetikerin Anne Wojcicki (219 Millionen Dollar, 9.) sowie der Microsoft-Mitbegründer Paul Allen (206 Millionen Dollar, 11.). Facebook, Mark Zuckerberg, Börse Facebook, Mark Zuckerberg, Börse Facebook
Mehr zum Thema: Mark Zuckerberg
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Facebook-Film im Preis-Check

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Interessante Links zu diesem Thema

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden