Firefox Australis ist jetzt im Aurora-Kanal verfügbar

Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox, Aurora, Australis Bildquelle: Mozilla
Die nächste große Version des Firefox-Browsers mit dem Codenamen "Australis" rückt näher und hat nun einen Pre-Release-Meilenstein erreicht. Sie hat den Nightly-Kanal vor kurzem verlassen und ist nun per Aurora erhältlich.
Firefox hat in den letzten Monaten und Jahren etwas Staub angesetzt, da die aktuelle Oberfläche nicht mehr unbedingt zeitgemäß daherkommt. Mit "Australis" soll sich das ändern, da diese Browser-Version eine stark überarbeitete Benutzeransicht mitbringen wird. Der neuste Aurora-Build trägt die Nummer 29.0a2 (die aktuellste Release-Version hat die Version 27). Firefox Australis Nightly-BuildFirefox bekommt nun eine Synchronisierungsfunktion Die Neuerungen fasst Mozilla in einem Blog-Beitrag zusammen: Dort schreibt man, dass die Hauptziele des überarbeiteten Interfaces Einfachheit und Flexibilität seien. Beispielsweise haben die Tabs eine überabeitete Form, bei der sich nicht aktive Reiter besser im Hintergrund "verstecken", sodass man sich besser auf den gerade genutzten Tab konzentrieren könne. Dazu kommt auch ein neues Menü, das die beliebtesten Firefox-Funktionen wie Copy & Paste, Zoom sowie Add-Ons bündelt.

Australis soll überdies persönliche Anpassungen erleichtern: Bestimmte Funktionen können dabei hervorgehoben werden (Menü, Toolbar und Tab-Leiste) und zwar mit Hilfe von einfachem Drag & Drop. Mozilla verspricht, dass man dabei jeden unerwünschten bzw. ungenützten Button entfernen könne.

Das funktionell wahrscheinlich interessanteste Feature ist die Synchronisierung, die sich Nutzer bereits lange wünschen: Und zwar kann man sich künftig einen Firefox-Account zulegen und darüber wie beim Chrome-Browser von Google seine Lesezeichen und Tabs sowie den Verlauf abgleichen. Diese Synchronisation betrifft auch Firefox-Versionen auf anderen mobilen Betriebssystemen, aber auch das eigene mobile Firefox OS.

Siehe auch: Firefox für Windows 8 Touch jetzt als Beta-Version Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox, Aurora, Australis Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox, Aurora, Australis Mozilla
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden