iOS 7-Fehler: Fernortung abschalten ohne Passwort

Apple, Tablet, Iphone, iOS, Ipad, iOS 7, mein iphone suchen-app Bildquelle: Apple
Eigentlich soll die "Mein iPhone suchen"-App schnell helfen, wenn man das eigene iOS-Gerät verloren hat. Wegen eines Fehlers in iOS 7 (Version 7.0.4) kann die praktische Fernortungs-Funktion aber ohne Passwort deaktiviert werden.
Praktischer Fehler für Langfinger
Die Idee der Mein iPhone suchen-App ist ganz einfach: Hat man beispielsweise das eigene iPhone verloren oder wurde es vielleicht sogar gestohlen, kann das Gerät aus der Ferne geortet und der Speicher gelöscht werden. Daneben ist es unter anderem auch möglich, Nachrichten auf dem Display anzeigen zu lassen. "Mein iPhone suchen"-FunktionDie Mein iPhone suchen-Funktion: Fernortung für iOS Ein aufmerksamer iPhone-User hat jetzt aber einen Bug in iOS 7 gefunden, der es erlaubt, die Fernortungs-Funktion ohne die Eingabe des entsprechenden iCloud-Passworts zu deaktivieren. Wenn dann beispielsweise Fremde direkten Zugang zum eigenen Gerät haben, könnten sie sich so ganz einfach vor einer Ortung schützen.

Um den Fehler ausnutzen zu können, muss das entsprechende Gerät allerdings entsperrt sein. Betroffen sind also nur Nutzer, die darauf verzichtet haben, ihr iOS-Gerät mit einem Passcode oder per Touch ID zu sichern.

"Mein iPhone suchen"-Funktion"Mein iPhone suchen"-Funktion"Mein iPhone suchen"-Funktion"Mein iPhone suchen"-Funktion

Ganz einfach nicht mehr zu finden
Für die Deaktivierung der "Mein iPhone suchen"-Funktion ohne Zugangsdaten sind nur wenige Schritte notwendig. Wie der Bug-Entdecker Bradley Williams in seinem kurzen Youtube-Clip zu dem Fehler beschreibt, müssen dafür lediglich wenige Einstellungen im iCloud-Menü vorgenommen werden. Nach einem kurzen Hin und Her und wenigen Klicks ist die "Mein iPhone suchen"-Funktion deaktiviert.

Fix schon unterwegs
Wie die Kollegen von Macrumors berichten, tritt der iOS7-Bug auf allen Geräten auf, die mit der Version 7.0.4 laufen. Bei einem Test mit der aktuellen Beta-Version 7.1 konnte das Problem aber nicht reproduziert werden. Bis Apple das Update offiziell verteilt, sollten alle Nutzer ihr iPhone & Co. auf jeden Fall mit einem Passcode oder per Touch ID sichern. Apple, Tablet, Iphone, iOS, Ipad, iOS 7, mein iphone suchen-app Apple, Tablet, Iphone, iOS, Ipad, iOS 7, mein iphone suchen-app Apple
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden