Dungeon Keeper: EA will nur 5-Sterne-Bewertungen

Android, Electronic Arts, Ea, Dungeon Keeper Bildquelle: EA
Die vor kurzem erschienene mobile Version des PC-Spiels Dungeon Keeper wurde in der Presse verrissen, auch von Spielern gibt es enorm viel Kritik. Und dennoch kommt der Titel im Play Store auf einen 4,5-Sterne-Schnitt. Das liegt an einem kleinen EA-Trick.
Electronic Arts (EA) kämpft seit einiger Zeit gegen das miese Image an, das man bei Spielern und Industrie-Insidern hat. So manche Aktion ist auch sinnvoll, beispielsweise hat man Fehler bei der Einführung des PC-Clients Origin zugegeben und dort in weiterer Folge sogar eine Geld-zurück-Garantie eingeführt. EA: Dungeon Keeper für AndroidBei Dungeon Keeper für Android kann der Spieler '1-4 Sterne' oder '5 Sterne' vergeben... Doch EA kann es nicht lassen, in ein Fettnäpfchen zu springen, wenn man die Gelegenheit dazu vorfindet. Zumindest kann man derzeit wieder einmal diesen Eindruck bekommen. Denn wie das britische Portal Pocketgamer (via Eurogamer) berichtet, möchte Electronic Arts beim mobilen Dungeon Keeper für das Google-Betriebssystem Android lediglich Top-Bewertungen bekommen. EA: Dungeon Keeper für Android...doch nur letzteres führt direkt in den Play Store Ein Zwang, das Spiel mit fünf Sternen zu bewerten, besteht zwar nicht, EA versucht es aber dennoch, die Nutzer zu Top-Noten zu bewegen. Denn innerhalb der Android-App wird man wie bei vielen anderen mobilen Anbietern aufgefordert, das Spiel zu bewerten. Beim (App-intern) aufspringenden Fenster "Bewerte Deine Erfahrung" bekommt der Nutzer zwei Felder zum Antippen angeboten: "1 bis 4 Sterne" und "5 Sterne". Wer letzteres wählt, der wird zum Google Play Store weitergeleitet, kann dort allerdings frei eine Bewertung abgeben.

Wer nicht von Anfang an vorhat, die Höchstwertung zu vergeben, und auf "1 bis 4 Sterne" geht, der bekommt eine andere Einblendung angezeigt, nämlich die Aufforderung, eine Feedback-E-Mail an EA zu schicken. In den Store kommt man auf diese Weise indes nicht.

EA hat gegenüber Eurogamer diese Praxis verteidigt: Man möchte es damit Spielern lediglich erleichtern, Rückmeldungen zum Spiel an den Anbieter zu schicken. Man will so Feedback sammeln, um Dungeon Keeper zu verbessern, dabei seien jene Kunden besonders wichtig, die eben nicht zufrieden sind. Übrigens: Auf iOS gibt eine derartige "Umleitung" nicht. Android, Electronic Arts, Ea, Dungeon Keeper Android, Electronic Arts, Ea, Dungeon Keeper EA
Mehr zum Thema: Google Play
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr elektrische Zahnbürsten und Zubehör von Oral-B
elektrische Zahnbürsten und Zubehör von Oral-B
Original Amazon-Preis
25,80
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,50
Ersparnis zu Amazon 24% oder 6,30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden