Comscore: Windows Phone verliert US-Marktanteile

Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Bildquelle: Nokia
Während die Marktanteile von Windows Phone in Europa stetig wachsen, sind sie in den USA rückläufig. Laut Datenmaterial von ComScore verlor Microsoft ausgerechnet im wichtigen Weihnachtsgeschäft und kommt nun auf nur noch 3,1 Prozent Marktanteil.
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Windows Phone verliert in den USA wieder an Boden. Die neu veröffentlichte Studie des Marktforschungsunternehmens ComScore zeigt einen schrumpfenden Anteil für Windows Phone in den USA - und das, obwohl man nach den zahlreichen Ankündigungen und neu verfügbaren Geräten und nicht zuletzt durch den Aufkauf von Nokia durch Microsoft viel mehr einen kräftigen Aufschwung zum vierten Quartal 2013 erwartet hatte. Comscore Smartphone Marktanteile 2013 Die Gewinner heißen aber wieder Samsung und Apple. Beide Hersteller legten im Jahresendspurt zu.

Die Marktanteile lagen im letzten Quartal 2013 bei 41,8 Prozent für Apple und 26,1 Prozent für Samsung. Bei den Unterscheidungen nach Betriebssystem verliert Android ein wenig, dominiert den US-Markt aber noch immer mit 51,5 Prozent. Größter Verlierer ist nach wie vor Blackberry - das kanadische Unternehmen büßte abermals 0,4 Prozent ein und lag zuletzt mit 3,4 Prozent Marktanteil knapp vor Microsoft mit 3,1 Prozent. Comscore Smartphone Marktanteile 2013 Insgesamt sind laut ComScore mittlerweile 156 Millionen Menschen mit einem Smartphone in den USA unterwegs. Android und iOS teilen sich über 93 Prozent vom Markt, alle anderen Betriebssysteme teilen sich den kleinen Rest. In der Liste der Top 5 ist der Kampf um die Position hinter Apple deshalb von besonderer Bedeutung. Eigentlich hatten Analysten erwartet, dass Windows Phone den Aufschwung auch in den USA umsetzen kann und den Rang mit BlackBerry tauscht. Die Effekte sind bislang noch nicht eingetreten, obwohl es eine Vielzahl neuer Windows Phone-Smartphones gibt - der Markt hat sich stattdessen zugunsten der beiden Marktherrscher entwickelt. Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Smartphone, Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8, Lumia, Nokia Lumia 925, Lumia 925 Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden