Microsoft: Scott Guthrie übernimmt Nadella-Job

Microsoft, Logo, Headquarter Bildquelle: Robert Scoble / Flickr
Mit der Bestellung von Satya Nadella zum neuen CEO von Microsoft ist dessen bisheriger Job als Chef der "Cloud & Enterprise"-Sparte frei geworden. Sein Nachfolger heißt wohl Scott Guthrie, der bisher u. a. für Azure und ASP.NET mitverantwortlich war.
Der neue gestern bekannt gegebene Microsoft-CEO Satya Nadella hat im Zuge seiner Bestellung klar gemacht, dass Cloud-Dienste eine der Säulen der Zukunft des Redmonder Konzerns sein werden. Entsprechend wichtig ist es, wer Nadellas alten Job als Leiter "Cloud & Enterprise"-Sparte übernimmt. Und die stets gut informierte Mary Jo Foley von ZDNet nannte nun einen Namen: Scott Guthrie.

Guthrie soll die Stelle allerdings nach derzeitigem Stand nur "interimistisch" übernehmen, es ist dabei aber laut Foley durchaus wahrscheinlich, dass das zu einem späteren Zeitpunkt zu einer dauerhaften Aufgabe wird. Laut ZDNet hat ein Microsoft-Sprecher diese Personalie bereits bestätigt, auf der Microsoft-Seite ist bisher aber noch keine Mitteilung dazu zu finden.

Der bisherige Corporate Vice President von Microsofts Entwickler-Division ist sicherlich eine naheliegende Wahl für die (Abteilungs-)Nachfolge Nadellas. Guthrie, der bei öffentlichen Auftritten stets ein rotes Polo-Hemd trägt und morgen seinen 39. Geburtstag feiert, war bisher unter anderem für die Cloud-Plattform Azure verantwortlich. Diese genießt auch einen erstklassigen Ruf, bekannt ist Guthrie auch für seine Arbeit an ASP.NET, das er gemeinsam mit Mark Anders entwickelt hat.

Scott Guthrie, der auch als "ScottGu" bekannt ist, stellt bei Microsoft auch so etwas wie das Entwickler-Sprachrohr dar, er gilt zudem als großer Verfechter von Open-Source-Tools und hat die Integration solcher Software bzw. die Arbeit daran in Redmond vorangetrieben.

Siehe auch: Offiziell - Satya Nadella ist der neue Microsoft-CEO Microsoft, Microsoft Corporation, ASP.Net, Scott Guthrie Microsoft, Microsoft Corporation, ASP.Net, Scott Guthrie Jeff Sandquist/Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden