Obama unterstellt die NSA einem Cyber-Krieger

Militär, Krieg, Cyberwar Bildquelle: West Point Public Affairs / Flickr
Der neue Chef des US-Geheimdienstes NSA steht nun fest: Michael S. Rogers, ein Vizeadmiral der US-Marine, soll den Posten übernehmen. Der 53-Jährige wirkt wie der Prototyp eines Lenkers dieser Organisation.
Denn in Rogers vereinen sich faktisch alle Eckpunkte, die die NSA ausmachen. Der Geheimdienst gehört zum militärischen Apparat der USA und ist für das Ausspähen von Kommunikations-Infrastrukturen zuständig. Der kommende Chef des Geheimdienstes ist dabei selbst nicht nur ein erfahrener und hochrangiger Militär, sondern auch Kryptologe.

"Für die NSA handelt es sich um eine wichtige Zeit und Vizeadmiral Rogers wird außerordentliche und einzigartige Qualifikationen in seine Position einbringen, währen die Agency ihre wichtige Mission weiterführt und parallel die Reformen von Präsident Obama umsetzt", begründete Chuck Hagel, der Verteidigungsminister der USA, die Entscheidung für den Offizier.

Rogers soll zukünftig allerdings nicht nur als Chef der NSA fungieren, sondern parallel auch das Kommando über die Cyberwar-Aktivitäten des US-Militärs haben. Damit würde der überwiegende Teil der Operationen von US-Sicherheitsbehörden im digitalen Raum unter seiner Führung vereint werden. Dies bedarf allerdings noch einer Zustimmung durch das Parlament.

Rogers durchlief anfangs eine normale militärische Laufbahn bei der US-Marine, bis er in den 1980er Jahren zum Kryptologen ausgebildet wurde. Infolge dessen stieg er zum Geheimdienstkoordinator des US-Generalstabs auf. 2011 wurde Rogers schließlich zum Chef des Fleet Cyber Command womit er offiziell auch den Oberbefehl über die U.S. Tenth Fleet erhielt.

Dieser Marineverband ist auf die nachrichtendienstliche Arbeit optimiert. Sie hat ihren Ursprung in der Ausspähung der Position von deutschen U-Booten während des Zweiten Weltkriegs im Atlantik. Nachdem die Einheit lange Zeit quasi gar nicht existierte, wurde sie im Jahr 2010 reaktiviert, um die Vorherrschaft der US-Marine im so genannten Cyberwar sicherzustellen. Militär, Krieg, Cyberwar Militär, Krieg, Cyberwar West Point Public Affairs / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden