Messenger sei Dank: App-Nutzung 2013 verdoppelt

App, Apps, Nutzerdaten, Statistik, Flurry, App-Nutzung Bildquelle: Flurry
Weltweit nutzen immer mehr Menschen immer mehr Apps. Im letzten Jahr waren die Steigerungen bei Anwendungen aus dem Bereich Social-Media und Produktivität am größten. Insgesamt hat sich die App-Aktivität mehr als verdoppelt.
Am liebsten sozial oder produktiv
Wenn es nach den jetzt veröffentlichen Zahlen geht, möchten es die Menschen in Sachen App am liebsten sozial oder produktiv haben. 2013 hat sich die Nutzung von Messengern und Apps sozialer Netzwerke verdreifacht. Mit einer Steigerung von 203 Prozent landet die App-Kategorie "Messaging und Social" unangefochten an der Spitze der weltweit am häufigsten genutzten Anwendungen. App-Nutzung 2013 (Flurry)Weltweite App-Nutzung 2013 (Quelle: flurry) Hier kann man sicher von einer Nutzerexplosion sprechen, die unter anderem auch dazu führt, dass frische Messenger-Ideen wie Snap-Chat in kurzer Zeit relativ hoch bewertet werden. Facebook soll für den Foto-Messenger rund 3 Milliarden Dollar geboten haben. Aktive Nutzer sind für App-Entwickler aktuell die beste Währung - und für große Konzerne auch im nächsten Jahr ein guter Grund für Übernahme-Angebote.

Mit einem Zuwachs von 149 Prozent dürfen Produktivitäts-Apps und Tools in der Nutzer-Hitliste des letzten Jahres Platz 2 einnehmen. Andere App-Entwickler müssen sich mit etwas weniger Zuwachs begnügen. So waren Smartphone- und Tablet-Besitzer in 2013 rund 66 Prozent aktiver bei der Nutzung von Spielen. Mit Programmen, die sich um Fitness, Sport und Gesundheit bemühen, wurde fast 50 Prozent mehr Zeit verbracht als 2012.

1,3 Milliarden Mobilgeräte untersucht
Am fleißigsten waren die Menschen bei der App-Nutzung 2013 am letzten Tag des Jahres. So wurde mit 4,7 Milliarden App-Aktivitäten am 31.12.2013 ein neuer Spitzenwert gemessen. Hier dürften Neujahrswünsche, die über Apps mitgeteilt werden, wohl der Hauptauslöser sein. Im gesamten Jahr sollen alle untersuchten Apps über 1,1 Billionen mal genutzt worden sein. Die sogenannten App-Sessions sollen bei dieser Erhebung nur registriert worden sein, wenn der Nutzer nach dem Öffnen das Programm auch aktiv genutzt hat.

Ermittelt wurden die aktuellen Zahlen von dem App-Analyse-Unternehmen Flurry, das nach eigenen Angaben die Nutzung von über 400.000 Apps auf 1,3 Milliarden Smartphones und Tablets auswerten kann. Alle App-Aktivitäten werden damit natürlich nicht erfasst. Die jetzt veröffentlichte Nutzungs-Hitliste sollte aber einen realistischen Eindruck darüber geben, welche Apps in der Gunst der Nutzer immer weiter steigen. App, Apps, Nutzerdaten, Statistik, Flurry, App-Nutzung App, Apps, Nutzerdaten, Statistik, Flurry, App-Nutzung Flurry
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:10 Uhr CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden