Patch-Day: Microsoft-Updates schließen 4 Lücken

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games
Wie an jedem zweiten Dienstag des Monats hat Microsoft heute Abend seine Sicherheits-Updates veröffentlicht. Wie bereits am Donnerstag letzter Woche angekündigt, wurden nun insgesamt acht neue Sicherheitshinweise herausgegeben.
Die Aktualisierungen schließen insgesamt 4 Schwachstellen. Die wichtigste Fehlerbehebung betrifft eine Sicherheitslücke im Kernel von Windows XP und Windows Server 2003. Neuere Windows-Versionen sind laut Support nicht betroffen. Die Bulletins beheben Schwachstellen in Microsoft Word, Windows und Windows Server sowie Microsoft Dynamics.

Wie üblich stehen die Updates über das Microsoft Download-Center sowie die automatische Aktualisierungsfunktion von Windows bereit. Die komfortabelste Möglichkeit stellen die von WinFuture bereit gestellten Update-Packs dar, diese werden wir im Laufe der nächsten Tage in aktualisierten Ausgaben zur Verfügung stellen. Die Januar-Patches in der Übersicht:

MS14-001 - Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Word und Office Web Apps
Dieses Sicherheitsupdate behebt drei vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Office. Die Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen, wenn eine speziell gestaltete Datei in einer betroffenen Version von Microsoft Word oder anderer betroffener Microsoft Office-Software geöffnet wird.

Security Bulletin: MS14-001
Knowledge Base: KB2916605




MS14-002 - Sicherheitsanfälligkeit im Windows-Kernel
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine öffentlich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen, wenn ein Angreifer sich bei einem System anmeldet und eine speziell gestaltete Anwendung ausführt.

Security Bulletin: MS14-002
Knowledge Base: KB2914368




MS14-003 - Sicherheitsanfälligkeit in Windows-Kernelmodustreibern
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen, wenn ein Benutzer sich bei dem System anmeldet und eine speziell gestaltete Anwendung ausführt.

Security Bulletin: MS14-003
Knowledge Base: KB2913602




MS14-004 - Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Dynamics AX
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Dynamics AX. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Denial-of-Service ermöglichen, wenn ein authentifizierter Angreifer speziell gestaltete Daten an eine betroffene Microsoft Dynamics AX-Anwendungsobjektserver-Instanz (AOS) sendet.

Security Bulletin: MS14-004
Knowledge Base: KB2880826




Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden