WinFuture.de verabschiedet sich bis zum neuen Jahr

Licht, Silvester, Feuerwerk Bildquelle: Fieldington (CC BY-SA 3.0)
Zwölf weitere Monate sind ins Land gegangen und es ist eine Menge geschehen. Viel mehr passt kaum hinein in so ein Jahr, daher ist es gut, dass wir nun ein neues aufmachen können. Jahr für Jahr kamen die Einschläge hinsichtlich der Leaks aus Regierungskreisen näher. Und während wir vor einiger Zeit noch beeindruckt auf die verschiedenen Wikileaks-Veröffentlichungen schauten, erscheinen diese nun nahezu als unscheinbar. Denn das Material, das Edward Snowden aus den Netzwerken der NSA an die Öffentlichkeit brachte, haben dieses Jahr und auch unsere Berichterstattung wohl geprägt, wie kaum etwas anderes.

Doch auch zahlreiche andere Themen konnten wir auf eure Bildschirme bringen. Mobile Endgeräte haben ihren Siegeszug über den klassischen Computer eindrucksvoll fortgesetzt. Einst unschlagbar scheinende Unternehmen fielen nahezu in Bedeutungslosigkeit und andere eilen von Rekord zu Rekord. Eine neue Generation von Spielekonsolen hat das Licht der Welt erblickt. Und so vieles mehr füllt inzwischen das Nachrichten-Archiv von WinFuture.de.

Auch für die Redaktion bedeutete das Jahr einiges an Veränderungen. So bezogen wir im Januar ein neues Büro, einige Mitstreiter verließen das Team, andere kamen hinzu - darunter der Büro-Hund. Insofern sind wir natürlich auch gespannt, was das neue Jahr so alles bringen mag. Bis dahin soll es dies nun aber erst einmal gewesen sein. Wir wünschen euch allen eine tolle Silvester-Nacht und einen guten Start ins Jahr 2014! Licht, Silvester, Feuerwerk Licht, Silvester, Feuerwerk Fieldington (CC BY-SA 3.0)
Mehr zum Thema: WinFuture
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Tipp einsenden