NORAD & MS zeigen Weg des Weihnachtsmannes

Microsoft, Tracking, Weihnachtsmann, NORAD Bildquelle: NORAD
Das Nordamerikanisches Luft- und Weltraum-Verteidigungskommando NORAD hilft mit seinem weltweiten Überwachungssystem für den Luftraum auch in diesem Jahr dabei, den Weg des Weihnachtsmannes zu verfolgen.
Dabei handelt es sich um eine Jahrzehnte alte Tradition, die eigentlich nur auf einen Druckfehler zurückging. Im Jahr 1955 ließ ein Handelsunternehmen in der Weihnachtszeit eine Werbeanzeige abdrucken, die Kindern einen direkten Draht zum Weihnachtsmann versprach. Die angegebene Telefonnummer war allerdings falsch.


Als kurz darauf der erste Anruf beim NORAD einging und ein Mädchen nach dem Weihnachtsmann fragte, schaltete der diensthabende Offizier schnell. Er erklärte, dass dieser zwar nicht da sei, er aber mit seinen Radaranlagen nachsehen könne, wo sich der berühmte Rentier-Schlitten gerade durch den Luftraum bewegt. Er wies seine Untergebenen außerdem an, mit weiteren Anrufen ebenso zu verfahren. Seitdem können Kinder sich zu Weihnachten stets informieren, wann der Weihnachtsmann den Nordpol verlassen hat und wann mit seinem Eintreffen zu rechnen ist.

Während dies früher nur per Telefon möglich war, nutzt das NORAD seit Jahren nun vor allem das Web, um seine Informationen weiterzugeben. Zuletzt arbeitete die Organisation dafür mit Google zusammen. In diesem Jahr besteht nun erstmals eine Kooperation mit dem Internet Explorer-Team von Microsoft.

"Sobald Rudolph und seine Bande sich in die Lüfte erheben, beginnt NORAD mit der Verfolgung des Weihnachtsmanns, teilt seine Position auf einer Karte und sorgt dafür, dass er sicher durch den Nachthimmel kommt", erklärte Steve Lake von Microsofts IE-Team. Um Kindern die Wartezeit zu verkürzen werden auf der Webseite auch Videos, Musik und einige kleine Spiele bereitgestellt. Außerdem informiert man über Weihnachtstraditionen in aller Welt. Die Webseite wurde in diesem Jahr auch komplett überarbeitet und ist nun auch auf Mobilgeräten nutzbar. Microsoft, Tracking, Weihnachtsmann, NORAD Microsoft, Tracking, Weihnachtsmann, NORAD NORAD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
125,38
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden