Retro: Amiga Emulation Apps für Google Chrome

Emulator, Amiga, Amiga 500 Bildquelle: Bill Bertram 2006, CC-BY-2.5
Cloanto hat einen Amiga-Emulator vorgestellt, der ab Google Chrome 31 einfach im Webbrowser genutzt werden kann. Die Basisversion ist kostenlos, ein Upgrade bringt Kickstart-ROMs, um eigene ADF-Dateien zu nutzen.
Günstiger als die Desktop-Edition, dafür nicht mit ganz so vielen Feature ausgestattet kommt der neue Amiga Emulator für den Webbrowser daher. Bundles mit Amiga Forvever für Windows (läuft auf Windows 7 und Windows 8) gibt es ab rund 10 Euro, die billige Chrome-Web-App-Variante kostet dagegen als "Amiga Forever Essentials Bundle" nur 74 Cent. Amiga Emulation-Apps für Chrome Nach dem Start über pnacl-amiga-emulator.appspot.com erlaubt die Demo der Emulation erst einmal den Blick auf die klassische Benutzeroberfläche von Commodores Amiga Workbench. Cloanto hat als kleinen Vorgeschmack kleine Demos auf den Schreibtisch gelegt. Möchte man eigene ADF-Dateien nutzen, benötigt man das erwähnte Essentials Bundle, das die notwendigen Kickstart-ROMs enthält. Je nach Workbench-Version werden unterschiedliche Kickstarts gebraucht, um vorhandene Spiele und Anwendungen im Webbrowser zu starten. Vorteil gegenüber anderen Amiga-Browser-Emulatoren ist jedoch die lange Liste bereits unterstützter Spiele und die schnellere Ausführung.

In einer Demo läuft der Emulator nun als so genannter Portable Native Client, kurz PNaCl, in Googles Webbrowser Chrome für Windows, Mac OS X, Linux und dem Chrome OS selbst. Die Portable Native Clients erlauben die Codeausführung in einer isolierten Sandbox im Chrome-Tab.

Mehr zum Thema: Chrome Native Client Amiga Emulation-Apps für Chrome Google hatte PNaCl für Entwickler vor gut einem Monat vorgestellt. Sie sollen es ermöglichen, dass Entwickler ihre C oder C++ Anwendungen direkt auf Webseiten eingebunden laufen lassen können. Aktuell geht das mit PNaCl nur direkt in Chrome. PNaCl ist im Gegensatz zum zuvor weitgehend genutzen Native Client NaCl prozessorunabhängig. Angedacht ist laut Chrome-Team später auch eine PNaCl-Unterstützung anderer Browser via pepper.js.

Der Amiga-Emulator läuft ab Google Chrome 31.

Mehr zum Thema: Google Chrome Emulator, Amiga, Amiga 500 Emulator, Amiga, Amiga 500 Bill Bertram 2006, CC-BY-2.5
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden