"Normandy": Dies ist das Nokia Android-Smartphone

Nokia Normandy, Nokia Android, Normandy Bildquelle: @evleaks
Der finnische Handyhersteller Nokia hat die Arbeit an einem eigenen Android-Smartphone offenbar bereits weit vorangetrieben. Jetzt sind neue Informationen aufgetaucht, laut denen das Gerät mit einer abgespaltenen Version von Googles Android laufen soll.
Wie The Verge berichtet, trägt das Android-Smartphone von Nokia den Codenamen "Normandy" und wurde bereits im November erstmals von der bekannten Quelle @evleaks in Bildform gezeigt. Schon damals war von einer Positionierung als Bindeglied zwischen der Nokia Asha- und der Nokia Lumia-Serie die Rede. Nun heißt es, dass Android als Betriebssystem läuft. Nokia NormandyNokia Normandy Dem Bericht zufolge kommt ein von Nokia selbst weiterentwickelter Android-"Fork" zum Einsatz, der diverse bekannte Apps für Googles mobiles OS unterstützt. Die Entwicklung erfolgt getrennt von den bei anderen Herstellern verwendeten normalen Android-Versionen. Dieser Ansatz entspricht dem von Amazon bei seinen Kindle-Tablets verfolgten Konzept.

Nokia kann also das Betriebssystem des "Normandy" ganz nach den eigenen Bedürfnissen anpassen, was auch für die Oberfläche gilt. Aktuell wird das Projekt laut den von The Verge zitierten Quellen "unter Volldampf" vorangetrieben, wobei von einem geplanten Release im Jahr 2014 die Rede ist.

Das von @evleaks veröffentlichte erste Bild des "Normandy" zeigt ein im typischen Nokia-Design gehaltenes Gerät, bei dem unterhalb des Displays nur ein einzelnes Bedienelement zu sehen ist. Dies ist auch bei der Nokia Asha-Serie der Fall. Angeblich richtet sich auch die vom "Normandy" begründete neue Modellreihe an das Low-Cost-Segment.

Fraglich ist bei all den jetzt veröffentlichten Angaben interner Quellen, ob Nokia das Gerät überhaupt auf den Markt bringt, denn aktuell übernimmt Microsoft eigentlich die gesamte Handy-Sparte der Finnen. Weil ein Android-basiertes Low-End-Modell wohl kaum mit den von Microsoft sicherlich auch weiterhin im unteren Preissegment angesiedelten Lumia-Modellen konkurrieren dürfte, scheint eine tatsächliche Einführung unwahrscheinlich. Nokia Normandy, Nokia Android, Normandy Nokia Normandy, Nokia Android, Normandy @evleaks
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren81
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Kans Externer Akku 2 Anschlüsse 20000mah Power Bank für iPhone, iPad, iTouch, Andriod Phone und weiteren
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 33% oder 10,01
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden