Microsoft-Aktie erreicht höchsten Wert seit 13 Jahren

Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Bildquelle: Microsoft
Die Aktie von Microsoft befindet sich derzeit auf einem Höhenflug und konnte den Handelstag in den USA gestern mit dem höchsten Wert seit 13 Jahren beenden. Es gibt eine ganze Reihe von Gründen für diese Entwicklung.
Nach Angaben des NASDAQ stieg die Microsoft-Aktie gestern im Handel an der New Yorker Börse auf 38,94 Dollar. Das letzte Mal, dass die Aktie einen höheren Wert erreichte, liegt bereits mehr als 13 Jahre zurück - am 18. Juli 2000 stieg der Aktienkurs von Microsoft zum letzten Mal höher und lag am Ende des Tages bei 39,25 Dollar.

Siehe auch: Microsoft: Aktienrückkauf in Höhe von 40 Mrd. Dollar

Die Gründe für den gestern erreichten langjährigen Höchststand sind vielfältiger Natur. So bewahrheitet sich in diesen Tagen eine schon lange bestehende Forderung einiger Aktionäre, nämlich die nach dem Rücktritt von Steve Ballmer, der ausgerechnet im Jahr 2000 einen Monat nach dem letzten Höchstwert der Aktie als Nachfolger von Bill Gates die Rolle des Microsoft-CEOs übernahm.

Außerdem erhielt Microsoft gestern grünes Licht von den Wettbewerbshütern der Europäischen Union für die Übernahme der Gerätesparte des finnischen Herstellers Nokia. Damit fiel nach den früheren Freigaben der Behörden in Finnland, Indien, den USA und einigen anderen Regionen die letzte Große Hürde für den Milliarden-Deal, der Microsoft selbst zum größten Anbieter von Smartphones mit seinem Betriebssystem Windows Phone machen wird.

Hinzu kommt außerdem, dass Microsoft gerade eine milliardenschwere Anleihe bekanntgegeben hat, mit der man frisches Geld einsammeln will. Die neu erlangten Finanzmittel sollen unter anderem auch für einen Aktienrückkauf verwendet werden, was den Anteilseignern bei steigendem Wert der Aktie natürlich mehr Geld einbringen würde.

Seitdem der Handel an der New Yorker Börse heute wieder läuft, hat die Microsoft-Aktie ihren jüngsten Spitzenwert wieder hinter sich gelassen. Mittlerweile hat sie fast drei Prozent eingebüßt und steht aktuell bei rund 37,80 Dollar. Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:40 Uhr Game of Thrones Staffel 1-6 Digipack + Fotobuch + Bonusdiscs [Blu-ray] [Limited Edition]
Game of Thrones Staffel 1-6 Digipack + Fotobuch + Bonusdiscs [Blu-ray] [Limited Edition]
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
124,99
Blitzangebot-Preis
119,97
Ersparnis zu Amazon 20% oder 30,02

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden