Apple kauft Twitter-Analyse-Start-Up Topsy

Apple, Logo, Hintergrundbild Bildquelle: Apple
Apple soll das Social-Media-Analyse-Unternehmen Topsy gekauft haben. Die Übernahme wurde indirekt bereits von einer Unternehmenssprecherin von Apple bestätigt.
Die Informationen stammen laut Wall Street Journal von einem Insider. Die Rede ist von einer Kaufsumme in Höhe von 200 Millionen US-Dollar. Topsy selbst hat sich bisher noch nicht zu dem Aufkauf geäußert. Dafür gab es von Apple auf Anfrage auch kein Dementi - was von Medienbeobachtern als Ja gedeutet wurde. Die PR-Sprecherin bestätigte, dass Apple immer wieder Unternehmen aufkaufe, aber solche Transaktionen nicht kommentiert - ein ähnliches Statement hatte man bereits beim kurz darauf offiziell bestätigten Kauf von PrimeSense abgegeben. Für PrimeSense hatte Apple 345 Millionen Dollar ausgegeben. Topsy Topsy durchsucht seit der Gründung des Start-Ups im Jahr 2007 den Kurznachrichtendienst Twitter. In der Analyse können Unternehmen Trends aufstöbern und ihre eigene Präsenz auswerten. Alle seit Start von Twitter gesendeten Tweets, Fotos und Listen sind durchsuchbar. Topsy ist aber nicht nur für die Wirtschaft interessant, auch im Hinblick auf Medien, Ereignisse und Politik schaffen die Marktforscher Auswertungen der Twitter-Botschaften.

Die Frage ist, wie sich Topsy im Apple-Netzwerk integrieren lässt. Oder auch, was Apple mit dem Unternehmen vor hat, es vielleicht sogar komplett eigenständig weiterführen könnte. Apple selbst hatte bereits einige eigene Versuche gestartet, um selbst soziale Netzwerke aufzubauen und beispielsweise mit dem Dienst Ping in iTunes zu integrieren.

Eine Möglichkeit für die Einbindung von Topsy könnte für Apple in der Marketingplattform iAd liegen. Das Wall Street Journal spekuliert weiter, dass das Analysetool auch für Apples Musik-Streaming nützlich sein könnte. Es wird dazu wohl bald offizielle Neuigkeiten geben. Apple, Logo, Hintergrundbild Apple, Logo, Hintergrundbild Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden