Neue Werbung: Chromebooks im Microsoft-Vergleich

Microsoft, Microsoft Deutschland, Microsoft Köln Bildquelle: Microsoft
Das Microsoft die Chromebooks nicht für "echte" Notebooks hält, hat der Konzern schon mit dem jüngsten Werbespot der Scroogled-Kampagne ausgedrückt. Nun fügt Microsoft eine Sonderseite hinzu, die die Funktionen günstiger Windows-PC mit Googles Chromebooks vergleicht.
Redmond feuert im Weihnachtsgeschäft weiter gegen die Konkurrenz. Der neuste Clou ist ein direkter Vergleich zwischen günstigen Windows-Laptops, die um die 250 US-Dollar kosten, und dem Chromebook von Google. Microsoft Werbung Chromebook Wie schon in dem kurzen Videospot der Scroogled-Kampagne geht es Microsoft im Vergleich darum, was ein Book zb. von Asus mit Windows 8 alles an Optionen bietet. Die Windows-Entwickler rücken dabei vor allem den Funktionsreichtum mit den MS Office-Apps, Skype, iTunes, Photoshop, Quicken oder PC-Spiele in den Mittelpunkt. Dazu wird die fehlende Unterstützung gängiger Peripherie-Geräte, wie Drucker oder Scanner beim Chromebook bemängelt, das nach Aussage von Microsoft nur wenige spezielle Geräte supportet.


Eines muss man wieder einmal aussprechen: Die Vergleichs-Kampagne hinkt an einigen Stellen gewaltig. Natürlich will man mit der Gegenüberstellung die Windows-Rechner besonders gut dastehen lassen. Doch ob man mit den meisten wirklich günstigen Rechnern aus der Liste die genannten Optionen wirklich "befriedigend" ausführen kann, ist aufgrund der fehlenden Prozessor- und RAM-Bestückung eher zu verneinen. Microsoft, Microsoft Deutschland, Microsoft Köln Microsoft, Microsoft Deutschland, Microsoft Köln Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren70
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Oehlbach Phaser Phasendetektor
Oehlbach Phaser Phasendetektor
Original Amazon-Preis
73,84
Im Preisvergleich ab
63,75
Blitzangebot-Preis
47,84
Ersparnis zu Amazon 35% oder 26

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden