PSN: Passwort-Reset als "Sicherheitsmaßnahme"

Sony, Logo, Playstation Network, Psn Bildquelle: Sony
Sony hat in der Nacht auf heute einige Nutzer-Passwörter im PlayStation Network (PSN) zurückgesetzt. Betroffen sind alle Geräte des japanischen Unternehmens, also u. a. PS3 und die neue PlayStation 4. Ein konkreter Grund wurde nicht genannt.
Sony hat via Twitter bekannt gegeben, dass bei "einigen PSN-Konten die Passwörter zurückgesetzt worden sind." Einen konkreten Grund oder Anlass nannte man jedoch nicht, sondern gab an, dass dies mit "Routine-Sicherheitsmaßnahmen" zusammenhänge. Das berichtet unter anderem das Spieleportal Eurogamer.

Natürlich wurden bei vielen Erinnerungen an den großen Sony-Hack von 2011 wach, damals kam es zu einem breit angelegten Angriff auf diverse Sony-Netzwerke, dabei wurden auch Nutzerdaten gestohlen. Folge war, dass das PlayStation Network mehrere Wochen lang nicht zur Verfügung stand.


Entsprechend gab es zahlreiche Rückfragen und Beschwerden von Nutzern, wie beispielsweise in den europäischen PlayStation-Foren nachzulesen ist. Dort hat sich auch ein Moderator zu Wort gemeldet und versucht, die Angelegenheit etwas aufzuklären: "Wir überwachen PSN-Konten auf jegliche irreguläre Aktivitäten. Wenn wir eine solche Unregelmäßigkeit bemerken, setzen wir manchmal die Passwörter zurück."

Dabei wird aber betont, dass dies nur eine "vorbeugende Maßnahme" sei und es keine "spezifischen Beweise für kompromittierte Konten" gegeben habe: "Es gibt keinen Grund, sich Sorgen zu machen", heißt es schließlich. Zwar heißt es auch, dass nur einen geringe Anzahl an Nutzern von diesem Reset betroffen war bzw. ist, angesichts der zahlreichen Beiträge im Forum dürften es aber mehr sein als gedacht. Aber wie bereits erwähnt: Einen Grund zur Sorge scheint es nicht zu geben.

Mit der PlayStation 4 und dem bevorstehenden Europa-Start hat das wohl auch nichts zu tun, da PSN auch auf der PS3, der PS Vita sowie Sonys PC-Diensten zum Einsatz kommt.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Sony, Logo, Playstation Network, Psn Sony, Logo, Playstation Network, Psn Sony
Mehr zum Thema: E3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:10 Uhr Asus ROG GL753VD-GC001T 43,9 cm (17,3 Zoll mattes Full-HD Display) Gaming Notebook (Intel Core i5-7300HQ, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB HDD Festplatte, 128GB SSD, NVIDIA GTX1050, Win 10)
Asus ROG GL753VD-GC001T 43,9 cm (17,3 Zoll mattes Full-HD Display) Gaming Notebook (Intel Core i5-7300HQ, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB HDD Festplatte, 128GB SSD, NVIDIA GTX1050, Win 10)
Original Amazon-Preis
1.199
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
999
Ersparnis zu Amazon 17% oder 200
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden