In den Startlöchern: Moga kündigt iOS-Gamepad an

Iphone, Controller, moga Bildquelle: Moga
Moga hat mit dem Ace Power einen ersten iOS-Controller angekündigt. Auf der Webseite ist das Zubehör zum Steuern von iOS-Games über zusätzliche Analogsticks, einem Steuerkreuz und Aktions-Button bereits zu sehen.
Wenn alles klappt, könnte Moga das erste Controllerpad für iOS 7 sein, das auf den Markt kommt. Erste Bilder gab es bereits vor Wochen bei Evleaks zu sehen. Moga hält sich allerdings noch etwas zurück, was die Verfügbarkeit des Zubehörs angeht. Moga iPhone-Gaming-Controller Das Moga Ace Power ist mit allen neuen Lightning-iPhones und iPod touchs kompatibel. Das iOS-Gerät wird einfach in die Halterung gespannt und liegt so besser in der Hand. Größe und Gewicht sind zwar normalerweise ein Nachteil, bringen aber auch bei actiongeladenen Spieleelementen Entlastung - unter anderem durch das etwas ergonomischere Handling. Außerdem werden dazu die Bedienelemente vom Display verbannt, was für viele Games ein echter Vorteil ist.

Apple hatte bei der Vorstellung des neuen Betriebssystems iOS 7 extra auf die Ankündigung Wert gelegt, dass das neue OS Spiele-Controller als Zubehör unterstützt. Moga iPhone-Gaming-Controller Moga bringt nun einen der ersten Controller auf den Markt und lässt ihn bereits von bekannten iPhone-Bloggern ausprobieren. Das Gamepad hat bereits das Hardware-Zertifikat "Made for iPhone" erhalten. Apple legt in den Vorgaben dabei genau fest, in welcher Art und Weise das Gaming-Zubehör auf das iPhone zugreifen darf und was gesteuert werden kann. Moga iPhone-Gaming-Controller Problematisch sieht es aktuell noch bei der Software-Unterstützung aus. Auch wenn die Ankündigung der neuen Spiele-APIs nun schon fünf Monate zurückliegt - die meisten App-Anbieter sind auf die neuen Möglichkeiten noch nicht eingegangen. Das dürfte sich aber demnächst ändern. Neben Moga soll auch Logitech an einem Controllerpad arbeiten. Von weiteren Anbietern ist noch nichts bekannt. Da der iOS-App-Markt aber für Spiele riesig ist, werden weitere Mitstreiter nicht lang auf sich warten lassen. Derzeit werden softwareseitig das Adventure Oceanhorn, das Rollenspiel Bastion und das Racing-Game Asphalt 8 als kompatibel ausgezeichnet.

Noch ist der Verkauf nicht offiziell gestartet. Dafür kann man sich über die Verfügbarkeit auf der Seite des Anbieters informieren und per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn es soweit ist. Offiziell gibt es weder einen bestätigten Termin noch einen Verkaufspreis.

Laut Information des Blogs MacRumors soll das Moga Ace Power schon morgen in den Handel kommen, und zwar zur unverbindlichen Preisempfehlung von 99 US-Dollar. Iphone, Controller, moga Iphone, Controller, moga Moga
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden