Microsoft: Gratis 3D-Drucker-App für Windows 8.1

Microsoft, 3D Builder, Windows 8.1 App, 3D Drucker Software Bildquelle: Microsoft
Wie Microsoft gestern bekannt gab, ist die kostenlose App 3D Builder ab sofort im Windows Store verfügbar. Die erste Microsoft Anwendung für räumliches Drucken nutzt die mit Windows 8.1 vorgestellte Unterstützung von 3D-Druckern. Erst die Profis dann die Normalos
Schon im Juli hatte Microsoft angekündigt, dass das Update auf Windows 8.1 auch eine 3D-Drucker-Unterstützung mit sich bringen würde. Bekannte Partner wie Autodesk, MakerBot, netfabb, Materialise, oder Tiertime (PP3DP) haben seit dem begonnen, die neuen Möglichkeiten in ihre Produkte zu integrieren. 3D Systems, MakerBot und Tiertime sollen Windows 8.1 schon bis zum Jahresende offiziell unterstützen. Windows 8.1 App: 3D BuilderMakerBot: Windows-8.1-Support bis Ende des Jahres Mit 3D Builder stellt jetzt Microsoft seinen erste eigene Anwendung vor, die sich ganz klar an normale Verbraucher richtet und die neuen Möglichkeiten des Windows 8.1-Updates nutzt. Die App steht seit diesem Freitag kostenlos im Windows Store zum Download bereit.

Viele 3D-Vorlagen
Die 3D-Builder-App beinhaltet eine große Datenbank an vorgefertigten Objekten. Dazu zählen "Dekoration, Spielzeug, Schmuck und viele andere Gegenstände". Diese 3D-Druck-Vorlagen können "in Minuten angepasst und dann direkt ausgedruckt werden", teilt Microsoft-Mitarbeiterin Kristina Libby in einem Blog-Beitrag mit.

Windows 8.1 App: 3D BuilderWindows 8.1 App: 3D BuilderWindows 8.1 App: 3D BuilderWindows 8.1 App: 3D Builder

Demnach lassen sich in dem Programm auch mehrere Objekte zu einer neuen Druck-Vorlage kombinieren, indem man diese einfach stapelt oder zusammenschiebt. Auch das Importieren von Projekten aus anderen 3D-Anwendungen oder von Vorlagen aus dem Internet soll mit 3D Builder einfach möglich sein.

3D-Drucken aus einer Hand
Mit Windows 8.1 hat Microsoft den Plug-and-Play-Support von 3D-Druckern und die Unterstützung vieler 3D-Datei-Formate in sein neustes Betriebssystem integriert. Mit 3D Builder stellt man jetzt die erste eigene Anwendung vor, die das Drucken von räumlichen Objekten für Verbraucher erleichtern soll.

Die 3D Builder App für Windows 8.1

Da Microsoft mittlerweile (zumindest in den USA) 3D-Drucker von MarkerBot über den eigenen Online-Store anbietet, gibt es jetzt zum ersten Mal alles, was man zum 3D-Drucken braucht, direkt aus dem Hause Microsoft. Man darf gespannt sein, wie lange es noch dauert, bis auch hierzulande eine Microsoft-3D-Druck-Komplettlösung zu haben sein wird. Microsoft, 3D Builder, Windows 8.1 App, 3D Drucker Software Microsoft, 3D Builder, Windows 8.1 App, 3D Drucker Software Microsoft
Mehr zum Thema: 3D-Drucker
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:59Nokia Lumia 635 Smartphone Mikro SIM (11,9 cm (4,5 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Win 8.1)Nokia Lumia 635 Smartphone Mikro SIM (11,9 cm (4,5 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Win 8.1)
Original Amazon-Preis
144,27
Blitzangebot-Preis
130
Ersparnis 10% oder 14,27
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden