007 lässt grüßen: Neue Nokia-Projekte aufgedeckt

Nokia, Logo, Nokia Logo Bildquelle: Nokia
Nach dem großen Nokia-Event Ende Oktober scheinen die Finnen noch immer eine ganze Menge Neuerungen in petto zu haben. Nach den jüngsten Gerüchten um ein Windows-RT-Tablet folgen jetzt Spekulationen zu neuen Smartphones.
Goldfinger, Moneypenny, Normandy, Phantom, Spinel. Diese Liste an Codenamen hat Evan Blass über Twitter in die Welt gebracht. Es soll sich dabei um eine Aufstellung von kommenden Nokia-Produkten handeln.

Der als Evleaks bekannte Twitterer hat dabei noch nicht viel mehr als die Namen und den Verweis auf Nokia veröffentlicht. Dennoch ist die Maschinerie in Gang gesetzt: Zu den fünf potenziell neuen Nokia-Geräten tauchen die ersten Vermutungen über deren Beschaffenheit auf.

Die Namen deuten zum einen auf James Bond aka 007 und dessen geistigem Schöpfer Ian Fleming. Zum anderen wittert die Gerüchteküche nun einen neuen Wandel bei Nokia - nämlich einen Weg zurück zu edlen Materialien, hochwertigen Metallgehäusen und exklusiven, teuren Smartphones. Die These fußt auf den Namen Spinel, zu Deutsch Spinell, wobei es sich um ein Magnesiumaluminat handelt. Spinelle werden auch als Schmucksteine verwendet - woraus sich einiges deuten lässt.

Ob die Planungen an den neuen Geräten noch im Anfangsstadium sind oder nicht, ist derzeit überhaupt nicht klar. Erwartet wird aber, dass Microsoft nach der abgeschlossenen Übernahme der Handysparte des finnischen Unternehmens mit einigen echten Überraschungen auf den Markt kommen wird. Nokia müsste, um den Weg zurück an die Spitze der Hersteller zu schaffen, mit einer größeren Bandbreite an Geräteklassen punkten. Oder sich komplett in Nischen wie ein Hochpreissegment zurückziehen, was weniger zu erwarten ist. Es gäbe zumindest noch einige Lücken im Sortiment zu schließen, bevor der Namen Nokia vielleicht komplett in Microsoft aufgeht.

Von Evleaks erhofft sich die Community nun mehr News, die wieder deutlich über undifferenzierte Namensnennungen hinausgehen. Nokia, Logo, Nokia Logo Nokia, Logo, Nokia Logo Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden