Apple-Stores sollen Reparatur-Werkstatt werden

Apple, Ifixit, iPhone 5S, Teardown Bildquelle: iFixit
Apple will offenbar seine Smartphone-Modelle iPhone 5s und iPhone 5c bald direkt in den eigenen Stores reparieren. Geschulte Apple-Store-Mitarbeiter sollen beschädigte Displays, Knöpfe und andere Teile schnell austauschen, während der Kunde wartet.
Apple-Stores mit Werkbank
Wie es scheint, laufen bei Apple die Vorbereitungen für einen neue Kundenservice-Initiative. Wie die Newsseite 9to5Mac von einer zuverlässigen Quelle erfahren haben will, wird der Konzern bald die Reparatur von beschädigten iPhone 5s- und iPhone 5c-Modellen in den eigenen Shops anbieten. Kunden sollen das reparierte Smartphone schon nach kurzer Zeit wieder mitnehmen können.

Natürlich hätten diese neuen Vor-Ort-Werkstätten auch für Apple selbst eine echten Nutzen. Bisher wurden iPhones meist komplett ersetzt, auch wenn nur ein Teil des Gerätes beschädigt war. Jetzt will man offenbar mit effizienter Reparatur echtes Geld sparen - und ganz nebenbei auch noch den Kunden zufriedenstellen.

iFixit: iPhone 5S TeardowniFixit: iPhone 5S TeardowniFixit: iPhone 5S TeardowniFixit: iPhone 5S Teardown

Für das Vorgänger-Modell iPhone 5 hat man dieses Reparatur-Programm schon Anfang des Jahres gestartet.

Vom Display bis zum Home-Button
Apple soll seine Stores mit speziellen Maschinen ausrüsten wollen, die einen Display-Austausch möglichst automatisiert vornehmen. Wie die Quelle berichtet, wird diese Reparatur bei beiden aktuellen iPhone-Modellen rund 150 Dollar kosten und im besten Fall nach 30 Minuten abgeschlossen sein.

Neben gebrochenen Bildschirmen könnte Apple auch Lautstärke-Knöpfe, Motoren für Vibration, Kamera-Module und Lautsprecher direkt in den Geschäften austauschen. Außerdem soll auch der Home-Button des iPhone 5c erneuert werden können. Beim iPhone 5s ist schon länger bekannt, dass der Austausch des Touch-ID-Buttons nicht möglich ist.

Garantie oder Festpreis
Kunden, deren iPhone 5s oder 5c noch mit AppleCare abgesichert sind, sollen für Reparaturen im Apple-Store nichts bezahlen müssen.

Ist diese Garantie abgelaufen, wird ein Pauschal-Preis fällig. Ein Batteriewechsel soll nach den aktuellen Informationen für 79 Dollar zu haben sein. Der Austausch des iPhone5c-Homebutton soll 29 Dollar kosten. Apple, Ifixit, iPhone 5S, Teardown Apple, Ifixit, iPhone 5S, Teardown iFixit
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden