Justin Bieber an neuem Teen-Social Network beteiligt

Musik, Teenager, Justin Bieber Bildquelle: Joe Bielawa (CC BY 2.0)
In dieser Woche soll ein neues Social Network an den Start gehen, das Jugendliche als Zielgruppe bedienen will. Finanziert wird das Projekt im Wesentlichen vom Teeny-Star Justin Bieber.
Die neue Plattform namens "Shots Of Me" wird von RockLive entwickelt, einem Startup auf dem kalifornischen San Francisco, das bisher vor allem mit Social Games für die jüngeren Altersgruppen in Erscheinung trat. Gegründet wurde die Firma von den Brüdern John und Sam Shahidi. Um den nun geplanten Vorstoß in den Social Networking-Bereich zu ermöglichen, wurde gerade erst eine Finanzierungsrunde durchgeführt, die 1,1 Millionen Dollar einbrachte und an der Bieber führend beteiligt ist.

"Wir haben Justin kennengelernt, als er begann, unsere Spiele zu nutzen und darüber zu twittern", erklärte John Shahidi gegenüber dem US-Magazin Fortune. Seitdem sei dieser eng in die Entwicklung verschiedener Produkte eingebunden gewesen. "Als wir ihm erzählten, dass wir ein Social Network für Teens bauen wollen, das ihnen bietet, was sie woanders nicht bekommen, und versucht, besser mit Dingen wie Cyber-Mobbing umzugehen, bekam er leuchtende Augen", führte Shahidi weiter aus.

Bieber dürfte schon in der Vergangenheit viel für den bisherigen Erfolg von RockLive getan haben. Immerhin hat die Firma bisher quasi vollständig auf Mund-zu-Mund-Propaganda gesetzt und auf klassisches Marketing verzichtet. Da dürfte es durchaus von Bedeutung sein, vom Twitter-Nutzer mit den meisten Followern überhaupt weiterempfohlen zu werden.

Was Einzelheiten zu der neuen Shots Of Me-Plattform angeht, haben sich die Entwickler bisher noch in Schweigen gehüllt. Sie betonten lediglich, dass diese keinen Fokus mehr auf Spielen haben wird. "Wir haben sehr gern Games entwickelt und haben damit ordentlich Geld verdient, jetzt machen wir aber etwas Neues", erklärte Shahidi. Bekannt ist bisher lediglich, dass das neue Produkt in dieser Woche in Apples AppStore starten soll. Musik, Teenager, Justin Bieber Musik, Teenager, Justin Bieber Joe Bielawa (CC BY 2.0)
Mehr zum Thema: Soziale Netzwerke
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden