Smartphone-Markt: Nokia überholt Motorola

Nokia, Nokia Lumia 1520, Lumia 1520, Nokia Phablet Bildquelle: Nokia
Laut Analyse des Marktforschungsunternehmens Counterpoint hat Nokia Motorola in der Rangliste der größten Smartphone-Hersteller überholt. 4,1 Prozent sichern sich die Finnen aktuell.
Die Statistik von Counterpoint dokumentiert die Entwicklung der so genannten OEM (Original Equipment Manufacturer), die Smartphones unter einem eignen Markennamen auf den Markt bringen. Den Markt teilen sich einige wenige bekannte Namen untereinander auf. Die Verteilung wird immer interessiert verfolgt, auch um Rückschlüsse über die Kundenzufriedenheit zu tätigen.

Nokia kommt demnach im dritten Quartal 2013 auf 4,1 Prozent Marktanteil in den USA. Damit schaffen sie Rang 4 hinter Apple, Samsung und LG. Der Vorsprung auf Motorola ist mit 0,4 Prozent noch recht klein. Smartphone-Marktanteile Q3 2013Smartphone-Marktanteile Q3 2013.
Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist der Aufwärtstrend von Nokia am besten zu sehen. Man zählte im dritten Quartal 2012 für Nokia nur 0,7 Prozent Marktanteil in den USA. Zeitgleich ist der Rückgang für Motorola ebenso ausgeprägt: Trotz einer ganz leichten Erholung des Verlusts vom zweiten zum dritten Quartal 2013 von 3,6 auf 3,7 Prozent Anteil verlor Motorola im Jahresmittel über 4 Prozent. Smartphone-Marktanteile Q3 2013
Strategy Analytics hatte kürzlich Marktanteile für mobile Betriebssysteme veröffentlicht, die den Trend bestätigen. Im dritten Quartal 2013 kam Windows auf einen Anteil weltweit von über zehn Prozent. Aus Nokias Geschäftbericht für das dritte Quartal geht hervor, dass die Finnen allein 8,8 Millionen Lumia-Smartphones verkauften. Dazu kamen weitere 55,8 Millionen Handys. Microsoft dürfte sich über die Entwicklung freuen. Im kommenden Jahr wollen die Redmonder die Handy-Sparte des finnischen Unternehmens übernehmen. Nokia, Nokia Lumia 1520, Lumia 1520, Nokia Phablet Nokia, Nokia Lumia 1520, Lumia 1520, Nokia Phablet Nokia
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden