Android 4.4: Google macht sein neues OS für TVs fit

Google, Logo, Android 4.4, KitKat, Mountain View Bildquelle: Sundar Pichai @ Google+
Dass Google die neuste Version seines Betriebssystems wie einen Schokoriegel nennt, ist bekannt. Was Android 4.4 KitKat genau bietet, konnten wir bisher vor allem aus Leaks erfahren. Koreanische Medien berichten jetzt, dass Google Android in Sachen Smart-TV fit für die Zukunft machen will.
Viele Features rund um Smart-TVs
Google wird mit Android 4.4 natürlich wie gewohnt neue Features und Verbesserungen für Smartphones vorstellen. Der Internet-Konzern arbeitet aber offenbar unter Hochdruck daran, die neuste Version seines Android Betriebssystems auch für die Nutzung mit Fernsehern zu optimieren. ANdroid 4.4 KitKatAndroid 4.4 KitKat Wie etnews.com aus gut informierten Industriekreisen erfahren haben will, hat Google große Fortschritte bei der Weiterentwicklung von Interface und Bedienbarkeit gemacht.

"Das nächste OS ist viel besser auf die Nutzung mit Fernsehern abgestimmt. Es wird viele Änderungen an dem Interface geben, dass Smart-Devices und TVs verbindet”: So zitiert die koreanische News-Seite seine anonyme Quelle. Erste Bilder oder genauere Informationen zu den Änderungen am Android-Betriebssystem gab es aber nicht.

Echter Neustart mit neuem Namen
Schon seit 2010 versucht Google unter dem Namen Google TV im Fernseh-Markt Fuß zu fassen - bisher allerdings mit mäßigem Erfolg. Vor kurzem wurde bekannt, dass Google offenbar einen Neustart unter dem Namen Android TV plant.

Mit Chromecast hatte der Konzern außerdem im Juli dieses Jahres eine neue, günstige Lösung präsentiert, die Fernseher und Android-Geräte einfach miteinander verbinden soll.

Unter diesen Gesichtspunkten wirken die aktuellen Meldungen um Android 4.4 KitKat durchaus plausibel. Millionen von Menschen haben jeden Tag ein Android-Gerät in der Hand.

Ideen wie die Android-Konsole Ouya haben außerdem gezeigt, dass im Markt für Smart-TV-Apps noch viel Potenzial steckt. Die Bedienbarkeit ist hier aber bisher das größte Hindernis für viele Nutzer.

Der Smartphone-Markt ist zu großen Teilen erobert. Jetzt versucht Google, mit der Weiterentwicklung von Android und seinen TV-Features Schritt für Schritt auch auf unseren Fernseher heimisch zu werden. Google, Android, Logo, Android 4.4, KitKat, Mountain View Google, Android, Logo, Android 4.4, KitKat, Mountain View Sundar Pichai @ Google+
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden